NDR 2 Spezial - Ihr Thema

Sind Schüler dümmer oder Schulen schlechter?

Donnerstag, 02. November 2017, 19:00 bis 21:00 Uhr

Auge sieht durch eine Lupe © Fotolia.com Fotograf: by-studio

NDR 2 Spezial: "Sind Schüler dümmer oder Schulen schlechter?"

NDR 2 -

Woran liegt es, dass die Leistungen der Schüler immer schwächer werden. Werden sie zu wenig gefordert? Liegt es an der Ausbildung der Lehrer? Oder liegt es am Geld? Hier der Mitschnitt der Sendung.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

 

Bild vergrößern
Wie sieht es aus mit dem Leistungsniveau in unseren Schulen?

Bildung war ein großes Thema des zurückliegenden Wahlkampfs. Wie wichtig es ist, dokumentiert eine gerade veröffentlichte Studie, nach der das Bildungsniveau an Grundschulen in ganz Deutschland gesunken ist. Woran liegt das? Warum kriegt die Politik das Thema Unterrichtsversorgung nicht in den Griff? Ist alles nur eine Frage des Geldes? Oder reden wir nur einfach unsere Schulen schlecht? Beispielsweise gibt es sehr viele Kinder, die Schule und Uni bestens meistern und anschließend Top-Karrieren machen. Ist ein sinkendes Niveau der Leistungen ein individuelles Problem von Schülern oder ein generelles der Schulen.

Moderation: Kathrin Schlass

Diskutieren Sie mit! Schicken Sie uns eine Mail mit dem Formular auf dieser Seite oder rufen Sie während der Sendung bei der kostenlosen NDR 2 Hotline an: (0800) 11 77 220.
Sie hatten die Wahl: Drei Themen standen zur Auswahl zur Abstimmung auf der NDR 2 Homepage und auf der NDR 2 Facebook-Seite. Die Mehrzahl unserer Hörer hat sich für "Sind Schüler dümmer oder Schulen schlechter?" entschieden.

Endstand (2. November, 9.30 Uhr):
1. Schüler (132 Stimmen Facebook, 145 Stimmen Online) - 277 Stimmen
2. Bahn (41 Stimmen Facebook, 144 Stimmen Online) - 185 Stimmen
3. Dunkle Jahreszeit (17 Stimmen Facebook, 38 Stimmen Online) - 55 Stimmen

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutzbestimmungen

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

mit Video

Viertklässler: Probleme in Deutsch und Mathe

Eine neue Studie zeigt, dass die Leistungen vieler Viertklässler im Norden in Deutsch und Mathe unter dem Bundesdurchschnitt liegen. Schleswig-Holsteins Schüler schneiden noch am besten ab. mehr

Ganztagsschulen im Norden immer beliebter

Eine Bertelsmann-Studie zeigt: 26 Prozent aller Schüler in Schleswig-Holstein haben 2015/2016 eine Ganztagsschule besucht - doppelt so viele wie noch vor zehn Jahren. mehr

Große Unterschiede bei der Ganztagsbetreuung

Fast drei Viertel aller Eltern wünschen sich laut einer Bertelsmann-Studie einen Ganztagsschulplatz für ihr Kind. Derzeit gibt es noch große Unterschiede zwischen den Bundesländern im Betreuungsangebot. mehr

Förderprogramm für Begabte an zwölf Schulen

"Begabungspiloten" ist ein Projekt, das begabte Schüler besser fördern soll. Zwölf Hamburger Schulen beteiligen sich an der neuen Bund-Länder-Initiative. mehr