NDR 2 Spezial - Das Thema

Die große Macht der Kleinen

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 19:00 bis 20:00 Uhr

Auge sieht durch eine Lupe © Fotolia.com Fotograf: by-studio

NDR 2 Spezial - Das Thema: Die große Macht der Kleinen

NDR 2 -

Klar sind die Machtverhältnisse in Niedersachsen nicht. Wer mit wem regieren kann, bestimmen jetzt vor allem die "kleinen" Parteien. Moderation Antje Sailer.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Wer mit wem? Das wird im Bund und in Hannover sondiert.

Bei der Landtagswahl in Niedersachsen hat die SPD - ganz anders als im Bund - Stimmen gewonnen und liegt vor der CDU. Aber klarer als in Berlin sind die Machtverhältnisse in Niedersachsen trotzdem nicht. Wer mit wem regieren kann, bestimmen jetzt vor allem die "kleinen" Parteien: Grüne und FDP. An ihnen wird es liegen, welches Bündnis zustande kommt. Denn eine große Koalition im Bund ist, nach der Ankündigung der SPD in die Opposition zu gehen, nicht möglich. Wie schwierig werden die Verhandlungen über die neuen Bündnisse? Drohen schlimmstenfalls Neuwahlen? Welchen Einfluss haben die Koalitionsverhandlungen in Berlin auf die Regierungsbildung in Niedersachsen? Kann Ministerpräsident Weil tatsächlich an der Macht bleiben?

Moderation: Antje Sailer

 

mit Video

Weil Ministerpräsident? Sicher ist das nicht

Die SPD hat die Landtagswahl gewonnen. Deshalb wird Stephan Weil Ministerpräsident. Oder doch nicht? Auch CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann könnte Regierungschef werden. mehr