NDR 2 Spezial - Das Thema

Verdreht, verzerrt, verfälscht

Donnerstag, 26. Januar 2017, 19:00 bis 20:00 Uhr

Ein Mann spielt mit Bauklötzen, die den Aufdruck "Fakten" in einzelnen Buchstaben haben. © fotolia.com Fotograf: Gajus Fakten

Verdreht, verzerrt, verfälscht: wie Fake-News Politik und Gesellschaft vergiften

NDR 2 -

Lügen, die wie echte Nachrichten aussehen, und Social Bots, die Meinung machen: Experten warnen vor einerGefahr für die Demokratie. Ganz besonders vor der Bundestagswahl

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Die Überschriften klingen spektakulär, die Meldungen sorgen für Empörung – aber nichts davon ist wahr: Fake News im Internet. Die einen wollen damit Klicks erzeugen, die anderen wollen Stimmung machen. Das Problem mit frei erfundenen "Nachrichten" ist inzwischen so groß, dass sich Politik und große soziale Netzwerke zum Handeln gezwungen sehen.

Fake-News könnten sogar die Bundestagswahl im Herbst beeinflussen, so die Befürchtung. Was also tun, wenn im Netz die Grenzen zwischen Fakten und Lügen immer mehr verwischen? Im NDR 2 Spezial geht es um die Strategien der sozialen Netzwerke und welche Folgen sie haben werden. Außerdem geben Experten Tipps, wie User Fakten von Fakes unterscheiden können.

Moderation: Michael Latz

Weitere Informationen

Facebook: Recherche-Büro soll Fakten checken

Im Kampf gegen Fake News hat Facebook jetzt einen Partner in Deutschland. Die Journalisten des renommierten Redaktionsbüros Correctiv sollen Falschmeldungen enttarnen. mehr

Fakes im Netz: So enttarnt ihr die Lügen selbst!

23.01.2017 12:20 Uhr
N-JOY

Die Stadt Koblenz verkauft die Stadthalle um eine rechte Versammlung zu verhindern - eine Falschmeldung. Aber hättet ihr es erkannt? Wir zeigen, wir ihr Lügen im Netz identifiziert! mehr