Stand: 20.12.2005 13:15 Uhr  | Archiv

Buchempfehlungen von Prof. Jürgen Udolph

Sie möchten auf eigene Faust etwas über die Herkunft und Bedeutung Ihres Namens herausfinden? Prof. Jürgen Udolph hat eine Liste persönlicher Buchtipps für die eigene Recherche für Sie zusammengestellt.

Literatur zur Herkunfts- und Bedeutungsrecherche von Familien- und Vornamen

H. Bahlow, Niederdeutsches Namenbuch, Nachdruck Vaduz 1993.

H. Bahlow, Deutsches Namenlexikon. Familien- und Vornamen nach Ursprung und Sinn erklärt, 3. Auflage, Frankfurt a. Main 1977.

H. Bahlow, Schlesisches Namenbuch, Kitzingen 1953.

J. Beneš, Nemecká príjmení u Cechu, Bd. 1-2, Ústí nad Labem 1998.

J.K. Brechenmacher, Etymologisches Wörterbuch der deutschen Familiennamen, Bd. 1-2, 1960-63.

B. Brons, Friesische Namen und Mitteilungen darüber, Nachdruck Vaduz 1984 (oder Originalausgabe Emden 1897).

F. Debrabandere, Verklarend Woordenboek van de Familiennamen in Belgie en Noord-Frankrijk, Bd. 1-2, Brussel 1993.

Duden - Familiennamen. Herkunft und Bedeutung, bearb. v.R.u.V. Kohlheim, [2. Aufl.], Mannheim usw. 2005.

Etymologisches Wörterbuch des Deutschen, 2. Aufl., Berlin 1993.

L. Feyerabend, Die Rigaer und Revaler Familiennamen im 14. und 15. Jh., Köln-Wien 1985.

E. Förstemann, Altdeutsches Namenbuch, Bd. 1: Personennamen, 2.Aufl., Bonn 1900.

M. Gottschald, Deutsche Namenkunde, 5. Aufl., Berlin-New York 1982.

E.H. u. H.W. Guggenheimer, Etymologisches Lexikon der jüdischen Familiennamen, München usw. 1996.

A. Heintze, P. Cascorbi, Die deutschen Familiennamen, 7. Aufl., Halle/S. 1933.

M. Hornung, Lexikon österreichicher Familiennamen, St. Pölten-Wien 1989.

I. Iordan, Dictionar al numelor de familie românesti, Bucuresti 1983.

H. Jachnow, Die slavischen Personennamen in Berlin bis zur tschechischen Einwanderung im 18. Jahrhundert, Berlin 1970.

F. Kluge, Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache, 23. Aufl., bearbeitet von E. Seebold, Berlin-New York 1995.

K. Kunze, dtv-Atlas Namenkunde; Vor- und Familiennamen im deutschen Sprachgebiet, München 1998.

F. Kurschat, Litauisch-deutsches Wörterbuch, Halle 1883.

Lietuviu pavardziu Žodynas (Wörterbuch der litauischen Familiennamen), Bd. 1-2, Vilnius 1985-1989.

K. Linnartz, Unsere Familiennamen, aus deutschem und fremden Vornamen im Abc erklärt, Bonn-Berlin 1939.

G. Müller, Studien zu den theriophoren Personennamen der Germanen, Köln-Wien 1970.

Müllers Großes Deutsches Ortsbuch, 15. Aufl., Wuppertal 1965.

Polska, Atlas drogowy, 1 : 200.000, Warszawa 1998.

A. F. Pott, Die Personennamen, insbesondere die Familiennamen und ihre Entstehungsarten; auch unter Berücksichtigung der Ortsnamen, 2. Ausgabe, Nachdruck Schaan 1982.

S. Rospond, Slownik nazw geograficznych Polski zachodniej i pólnocnej, Wroclaw-Warszawa 1951.

K. Rymut, Nazwiska Polaków, Bd. 1-2, Kraków 1999-2001.

A. Schimmel, Von Ali bis Zahra, 2. Aufl., München 1995.

E. Schwarz, Sudetendeutsche Familiennamen des 15. und 16. Jahrhunderts, München 1973.

W. Seibicke, Historisches deutsches Vornamenbuch, Bd. 1-2, Berlin - New York 1996-1998.

R. Simek, St. Mikulášek, Kleines Lexikon der tschechischen Familiennamen in Österreich, Wien 1995.

A. Socin, Mittelhochdeutsches Namenbuch, Nachdruck Hildesheim 1966.

J. Svoboda, Staroceská osobní jména a naše príjmení, Praha 1964.

R. Trautmann, Die altpreussischen Personennamen, Göttingen 1925 (oder Nachdruck).

A. Tressel, Ungarische Familiennamen im deutschen Sprachgebiet, Saarbrücken 2002.

N. M. Tupikov, Slovar' drevnerusskich licnych imen, Nachdruck Leipzig 1989.

J. Udolph, S. Fitzek, Professor Udolphs Buch der Namen, München 2005.

W. Wenzel, Studien zu sorbischen Personennamen, T. 1-3, Bautzen 1987-1994.

W. Wenzel, Lausitzer Familiennamen slawischen Ursprungs, Bautzen 1999.

Wykaz urzedowych nazw miejscowosci w Polsce, Bd. 1-3, Warszawa 1980-1982.

J. Zamora, Hugenottische Familiennamen im Deutschen, Heidelberg 1992.

R. Zoder, Familiennamen in Ostfalen, Bd. 1-2, Hildesheim 1968.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/nnds398.html