Thema: Umweltschutz

Pellworm: "Steigt das Wasser, wird es übel"

18.09.2017 11:09 Uhr

Vier Wochen Starkregen und eine Sturmflut sind zu viel für die Kanalisation von Pellworm. Der Deichgraf bangt. Das THW und die Feuerwehr helfen der Insel im Kampf gegen das Wasser. mehr

Mit Trinkhalmen aus Glas gegen Plastikmüll

15.09.2017 05:00 Uhr

In Neumünster produziert das Start-up "Halm" wiederverwendbare Trinkhalme aus Glas. Die beiden Gründer wollen damit helfen, Lösungen für Umweltprobleme zu finden. mehr

Europas erster Heilwald wächst auf Usedom

13.09.2017 15:05 Uhr

Der Wald als Apotheke und Fitnessstudio: Auf Usedom ist ein 50 Hektar großer Heilwald ausgewiesen worden. Dort sollen Erkrankungen der Atemwege und des Herz-Kreislauf-Systems gelindert werden. mehr

Kein Waldsterben: Harz-Wälder haben sich erholt

08.09.2017 20:15 Uhr

Das große Waldsterben haben Experten in den 80er-Jahren vorhergesagt. Im Harz wurde deshalb 1987 ein Erneuerungsprogramm gestartet. Ein Erfolg, so die Bilanz nach 30 Jahren. mehr

Kreuzfahrtbranche trifft sich in Hamburg

06.09.2017 16:41 Uhr

Vor den Cruise Days am Wochenende trifft sich die Kreuzfahrtbranche zum Fachkongress Seatrade in Hamburg. Dabei geht es auch um die Kritik der Umweltschützer an den Abgasen. mehr

mit Video

Umweltsünder? Meyer Werft und AIDA widersprechen

05.09.2017 14:42 Uhr

Kein einziges Kreuzfahrtschiff ist aus Umweltsicht empfehlenswert. Das ist das Ergebnis des NABU-Kreuzfahrtrankings 2017. Die Meyer Werft und AIDA weisen die Kritik zurück. mehr

Umweltausgleich: Land kommt Nord Stream entgegen

04.09.2017 15:33 Uhr

Im Streit um die Ausgleichsmaßnahmen für die Erweiterung der Ostseepipeline will das Land ein Naturschutzgebiet erweitern. Umweltschützer sehen das Vorhaben kritisch. mehr

mit Video

30 Jahre Ölförderung mitten im Wattenmeer

26.08.2017 08:00 Uhr

Deutschlands größtes Erdölvorkommen liegt unter Europas größtem Nationalpark, dem Wattenmeer. Immer wieder führt das zu Spannungen zwischen dem Ölkonzern DEA und Naturschützern. mehr

Kiel und Norderstedt wollen weniger dicke Luft

25.08.2017 15:48 Uhr

In Kiel und Norderstedt ist die Luft zu dreckig, die Umwelthilfe will klagen - und das schon in vier Wochen. Beide Städte wollen die Probleme lösen - allerdings nicht sofort. mehr

NABU schlägt Alarm: Meeres-Ökosystem überfordert

25.08.2017 12:29 Uhr

NABU-Mitarbeiter und Forscher sind von ihrem Segeltörn durch Nord- und Ostsee zurückgekehrt. Sie sehen das maritime Ökosystem gefährdet und fordern eine Meeresschutzbehörde. mehr

Diesel-Fahrverbote wären ein übles Szenario

23.08.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Nach dem sogenannten Diesel-Gipfel wollen die Automobilkonzerne Software-Updates liefern. Doch das reicht laut Umweltbundesamt nicht aus. Anja Günther kommentiert. mehr

Fasziniert vom Meer - die Autorin Anne von Canal

23.08.2017 15:01 Uhr

Anne von Canal liebt die Weite des Meeres und die elementare Gewalt, die von ihm ausgeht, auch wenn sie schnell seekrank wird. Auch im Roman "Whiteout" spielt Wasser eine zentrale Rolle. mehr