Thema: Landtag Schleswig-Holstein

Nord-Grüne wollen Fehmarnbeltquerung prüfen

08.10.2017 18:17 Uhr

Die Grünen in Schleswig-Holstein wollen, dass die Fehmarnbeltquerung erneut geprüft wird. Auf ihrem Parteitag am Wochenende beschlossen sie, einen Antrag beim Bund zu stellen. mehr

Kastner verlässt Spitze der Nord-Grünen

05.10.2017 15:45 Uhr

Seit fünf Jahren ist Ruth Kastner die Frau an der Spitze der Grünen, nun will sie aus persönlichen Grünen nicht weitermachen. Um ihren Platz bewerben sich zwei eher unbekannte Frauen. mehr

mit Video

SPD-Chef Stegner gibt Jamaika schlechte Noten

04.10.2017 14:58 Uhr

Seit 100 Tagen regiert die Jamaika-Koalition aus FDP, Grünen und FDP Schleswig-Holstein. Nun hat SPD-Oppositionsführer Stegner ein erstes Zwischenzeugnis ausgestellt - mit vielen kritischen Tönen. mehr

Das Kieler Experiment als Mutmacher für Berlin? 

04.10.2017 14:53 Uhr

100 Tage Jamaika in Schleswig-Holstein und schon könnte das neue Bündnis Vorbild für die Bundespolitik sein. Reinhard Mucker, Nachrichtenchef NDR 1 Welle Nord, kommentiert. mehr

Straßenausbau: Anwohner sollen nicht zahlen müssen

22.09.2017 15:24 Uhr

Dass Anwohner für den Straßenausbau zur Kasse gebeten werden, gilt als ungerecht - ist aber in SH zurzeit Gesetz. Die "Jamaika"-Koalition will das nun ändern. Dafür gibt es nicht nur Beifall. mehr

Hitzige Flüchtlingsdebatte im Landtag

21.09.2017 21:04 Uhr

Die AfD sorgte am Donnerstag für Aufregung: Flüchtlinge könnten bald nach Syrien zurückkehren. Das sahen viele Abgeordnete ganz anders. Ein weiteres Thema im Landtag: Die Ehe für alle. mehr

Landtag in SH zu G9: Gesetzentwurf umstritten

20.09.2017 19:36 Uhr

Ein neues Schulgesetz muss her für ein flächendeckendes G9. Am Mittwoch wurde der Entwurf dafür vorgestellt - nicht ohne Diskussion. Die Opposition befürchtet enorme Kosten. mehr

Trauer um CDU-Politiker Axel Bernstein

25.08.2017 12:05 Uhr

Der Landtagsabgeordnete Axel Bernstein starb am Donnerstag im Alter von 43 Jahren. Das teilte die CDU mit. Bernstein gehörte dem Landtag seit 2005 an. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder. mehr

AfD-Büro durchsucht: Ermittler wehren sich

21.07.2017 16:17 Uhr

Staatsanwälte haben Donnerstag das Büro von AfD-Politiker Volker Schnurrbusch im Landtag durchsucht. Das Vorgehen stieß auf Kritik. Die kann die Staatsanwaltschaft nicht nachvollziehen. mehr

Staatsanwälte durchsuchen AfD-Büro im Landtag

20.07.2017 17:16 Uhr

Volker Schnurrbusch sitzt für die AfD im schleswig-holsteinischen Landtag. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen ihn wegen eines Facebook-Posts. Seine parlamentarische Immunität wurde aufgehoben. mehr

Heißes Eisen im Landtag: Rückkehr zu G9

20.07.2017 12:36 Uhr

Der Landtag hat am Donnerstag über ein großes Streitthema debattiert - die von "Jamaika" geplante Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren. CDU-Bildungsministerin Prien stellte dafür den Zeitplan vor. mehr

A 20 - Zeit zum Rumschnacken ist vorbei

19.07.2017 17:00 Uhr

Der Zoff über die Verzögerungen beim Weiterbau der Autobahn 20 im Landtag in Kiel reißt nicht ab. Wer hat denn nun die Schuld an den Bau-Verzögerungen? Stefan Böhnke kommentiert mehr