Stand: 25.03.2017 10:24 Uhr

Unfall in Busdorf - Zwei Männer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall vor einem Bahnübergang in Busdorf (Kreis Schleswig-Flensburg) sind zwei Männer in der Nacht zum Samstag schwer verletzt worden, einer von ihnen lebensgefährlich. Ein 26-jähriger Autofahrer war laut Polizei mit seinen zwei Mitfahrern mit erhöhter Geschwindigkeit und unter Alkoholeinfluss von der Fahrbahn abgekommen. Daraufhin prallte er mit dem Wagen kurz vor einem Bahnübergang gegen ein Andreaskreuz und ein Schalthaus der Bahn und kam dort zum Stehen. | 25.03.2017 10:23

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

02:47 min

Landtag: Letzte Sitzung vor der Wahl

24.03.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:02 min

Die Linke startet Wahlkampfkampagne in SH

24.03.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:29 min

Junge Gastronomen in Bordelum

24.03.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin