Wählen Sie den Sportler des Jahres 2017

Titel, Medaillen, Höchstleistungen: Welcher Sportler aus Schleswig-Holstein hat Ihnen 2017 am meisten imponiert? Der Landessportverband sucht den "Sportler des Jahres". Stimmen Sie ab! mehr

mit Video

Deutsche und Türken gedenken der Opfer von Mölln

Bei den Möllner Brandanschlägen am 23. November 1992 starben drei Menschen. Mit Gesprächen, Gedenkgottesdienst und einer Kranzniederlegung hat die Stadt der Opfer vor 25 Jahren gedacht. mehr

Flensburg erobert Spitze, Kiel kriselt weiter

Die SG Flensburg-Handewitt ist nach dem 29:24 gegen Magdeburg Tabellenführer der Handball-Bundesliga. Auch H.-Burgdorf feierte einen Sieg. Der THW Kiel hingegen verlor in Gummersbach. mehr

mit Audio

Drogenlabor in Lübeck ausgehoben

Fahnder haben bei einer Razzia ein Drogenlabor im Lübecker Stadtteil St. Lorenz Nord ausgehoben. Sie fanden unter anderem rund 50 Kilogramm Chemikalien, Amphetamine und EC-Karten. mehr

mit Audio

Toter in Schleswig: Haftbefehl erlassen

Nach dem Fund einer Leiche in Schleswig sitzt ein Mann seit Donnerstag in U-Haft. Der 52-Jährige steht im Verdacht, den seit mehreren Wochen vermissten 61-Jährigen getötet zu haben. mehr

Videos

02:17

Junger Rat Kiel: Jugendliche machen Politik

23.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:49

Nordmanntannen aus Dobersdorf

23.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:57

Walter Sittler liest Dieter Hildebrandt

23.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:43

Wer wird Sportlerin des Jahres 2017?

23.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:01

Sana Klinik: Schimmel in Böden und Wänden

23.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:16

Brandanschlag von Mölln jährt sich zum 25. Mal

23.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Kurzmeldungen

A 7 wird in der Nacht zu Sonntag voll gesperrt

Die A 7 wird in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag zwischen 20 Uhr und 10 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt. Grund sind Brückenbauarbeiten zwischen Henstedt-Ulzburg und Kaltenkirchen (Kreis Segeberg). Die zuständige Projektgesellschaft empfiehlt Autofahrern, im Fernverkehr weiträumig auszuweichen. Die aktuelle Situation auf den Straßen zeigen die Verkehrsmeldungen für Schleswig-Holstein. | 24.11.2017 08:06

Einbrecher-Trio in Großhansdorf festgenommen

Drei mutmaßliche Einbrecher sind in Großhansdorf (Kreis Stormarn) festgenommen worden. Die Männer sollen am Mittwoch in ein Haus eingebrochen und laut Polizei bei einem zweiten Versuch von einer Alarmanlage vertrieben worden sein. Im Rahmen einer Fahndung kontrollierten Polizisten die 19 bis 24-Jährigen an einer U-Bahn Station. Die Beamten fanden Einbruchswerkzeug und passendes Diebesgut. Bei der Vernehmung waren die Männer geständig. Die Staatsanwaltschaft beantragte Untersuchungshaft. | 23.11.2017 19:19

mit Video

Sana Kliniken wollen nach Wasserschaden neu bauen

Trotz vieler nasser Stellen an Wänden und Böden in der Sana Klinik in Eutin besteht laut Experten kein Gesundheitsrisiko. Dennoch prüfen die Betreiber nun einen Neubau. mehr

Holstein Kiel: Teil 2 der Reifeprüfung-Trilogie

Nach Nürnberg und vor Düsseldorf steht für Holstein Kiel eine weitere Bewährungssprobe an. Der Zweitliga-Spitzenreiter empfängt am Sonnabend Verfolger FC Ingolstadt, das zweite Team der Stunde. mehr

mit Audio

Stau bei Kiel: Mehr als "alltäglicher Wahnsinn"

Endstation Autobahn: In Richtung Kiel haben Autofahrer am Donnerstagmorgen zum Teil stundenlang im Stau gestanden. Betroffen waren die A 215 und A 210. Auch auf der B 404 ging nichts mehr. mehr

mit Audio

Aldi-Streit vor Gericht: Entscheidung vertagt

Das Oberverwaltungsgericht hat die Entscheidung über die Machtverhältnisse bei Aldi-Nord jetzt vertagt. Bislang kontrollieren Stiftungen das Unternehmen - ein Aldi-Bruder klagt dagegen. mehr

mit Video

Florian Kahllund: Mit Freundin ins Glück

Florian Kahllund aus Fockbek ist 2017 am historischen Erfolg deutscher Recurvebogen-Sportler beteiligt. Er holt WM-Silber im Mixed - gemeinsam mit seiner Freundin. mehr