Stand: 27.08.2016 17:50 Uhr

Mann soll ungehorsamen Hund erschossen haben

Ein Mann aus Haseldorf (Kreis Pinneberg) soll seinen Hund erschossen haben, weil dieser nicht gehorchte. Das berichtet shz.de. Der Vorfall liegt offenbar schon einige Wochen zurück - und wurde erst jetzt bekannt. Der Mann gehörte der Kreisjägerschaft an. Die verurteilt den Vorfall. Die Polizei ermittelt. | 27.08.2016 17:50