Stand: 24.03.2016 07:28 Uhr  | Archiv

Freizeitparks und Co. - Tipps für freie Tage

Bild vergrößern
Aufregende Fahrgeschäfte locken viele Besucher in die Parks.

Achterbahn, Riesenschaukeln, Geisterbahn oder Looping: Pünktlich zu Ostern öffnen in ganz Schleswig-Holstein viele Freizeitparks ihre Tore und locken die Schleswig-Holsteiner und Urlauber mit vielen Attraktionen. Auch in Aquarien, Zoos und Erlebnisbädern können Kinder und ihre Eltern die Ferien genießen, unabhängig vom Wetter. Auch in diesem Jahr haben Erlebnishungrige wieder die Qual der Wahl.

In fast allen Parks gibt es neue Attraktionen

Die Betreiber der Parks haben die Wintermonate genutzt, um neue Ideen umzusetzen. In dieser Saison warten auf die kleinen und großen Besucher unter anderem viele neue Karussells, Erlebnis- und Tierwelten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Vom aufregenden Fahrgeschäft über weitläufige Zoolandschaften bis hin zum Museum zum Anfassen. Hier gibt es einen Überblick:

zurück
1/4
vor

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Der Nachmittag | 24.03.2016 | 12:20 Uhr

Kletterparks: Nachts nach oben

Viele Kletterparks in Schleswig-Holstein haben ab Ostern wieder geöffnet. Hier können die Besucher ihr Gleichgewicht trainieren und gegen ihre Höhenangst kämpfen. Auch nachts. mehr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

00:47

Buddenbrookhaus soll saniert werden

18.10.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:26

Wie kann man sich vor Cybercrime schützen?

18.10.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:21

Landwirt soll 189.000 Euro für Straßenausbau zahlen

18.10.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin