Das war die Kieler Woche 2014

Das traditionelle Feuerwerk über der Förde beendete die Kieler Woche 2014.

Knapp 3,5 Millionen Segler und Partygäste waren zum größten Volksfest Nordeuropas an die Förde gekommen. Mit einem großen Feuerwerk ging die Kieler Woche 2014 am Sonntagabend erfolgreich zu Ende. Hier finden Sie alles zum Thema.

Kieler Woche endet mit Sternenzauber

Mit viel Sternenzauber ist die Kieler Woche zu Ende gegangen. Knapp 3,5 Millionen Besucher lockte das Volksfest an der Förde an - Stadtoberhaupt Kämpfer ist "pappstolz". mehr

26 Bilder

Impressionen von der Kieler Woche

Immer mehr Besucher strömen nach Kiel, um beim größten Sommerfest des Nordens dabei zu sein. Seit Sonnabend ist an Land und auf dem Wasser einiges los. Bildergalerie

Deutsche Segler dominieren bei Kieler Woche

Die deutschen Segler haben in den olympischen Klassen an der Kieler Förde drei Siege gefeiert. Zudem gewannen die Sonar-Crew und Heiko Kröger in der 2.4mR-Klasse. Am Donnerstag herrschte Flaute. mehr

Tausende verfolgen Windjammerparade

Rund 100.000 Zuschauer hat die Windjammerparade an die Kieler Förde gelockt. Das Spektakel der etwa 100 Traditionssegler wurde allerdings von einem Unwetter gestört. mehr

Videos zur Kieler Woche

03:03 min

Spektakel "Baloon Sail"

27.06.2014 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:22 min

Mit dem Trimaran über den Atlantik

24.06.2014 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:30 min

Sagen Sie mal, ... was ist eine "Husche"?

25.06.2014 13:15 Uhr
NDR Fernsehen
02:16 min

Segelpremiere in Kiel

23.06.2014 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Bildergalerien

16 Bilder

Party mit Kuhlage, Hardeland und The Disco Boys

N-JOY

Nach dem erfolgreichen Spiel der Nationalelf gegen die USA stieg die große "After-Public-Viewing"-Party auf der Kieler Woche mit Kuhlage, Hardeland und The Disco Boys. Bildergalerie

15 Bilder

Die Kieler Woche vom Wasser aus

Während die Besucher der Kieler Woche vom Land aus das Geschehen auf dem Wasser verfolgen, haben wir den Blickwinkel einmal für Sie umgedreht - und von der Fähre geknipst. Bildergalerie

12 Bilder

Kieler Woche: Schaulaufen der Marine

31 Schiffe von elf verschiedenen Marinen sind zur Kieler Woche im Kieler Hafen eingelaufen. Den Anfang machte das US-amerikanische Führungsschiff "Mount Whitney". Bildergalerie

Programm

Stars und Fußball auf der Kieler Woche

Auch 2014 präsentierte sich der NDR mit einem großen Musikprogramm an der Förde. Sie wurden von unseren Promotern fotografiert? Hier finden Sie Ihre Erinnerungsfotos. mehr

Johnny Hates Jazz begeistert auf der NDR Bühne

"Shattered dreams" war einer der erfolgreichsten Hits von Johnny Hates Jazz in dern 80ern. NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin haben sie nach Kiel geholt. mehr

Kieler Woche - ein Blick aus luftiger Höhe

Weiße Segel, Partymeile und Menschen in Feierlaune: Die Kieler Woche hat stets einiges zu bieten - auch aus luftiger Höhe. So sieht Nordeuropas größtes Volksfest aus der Vogelperspektive aus. mehr

Tattoos zur Kieler Woche: Alle wollen Anker

Zur Kieler Woche brummt das Geschäft mit den Tattoos: Anker, Herzen, klein Boote - die Klassiker sind gefragt. Zur Unterstützung kommen Tätowierer sogar aus dem Ausland. mehr

Straßenkünstler: Für Applaus und eine Spende

Zur Kieler Woche gehören nicht nur Schiffe, Konzerte und viele Buden - auch Straßenkünstler machen das Flair des Volksfestes aus. Mehr als 20 von ihnen waren an der Förde unterwegs. mehr

Im Rollstuhl auf die Kieler Woche

Die Kieler Woche lockt Tausende an Essensstände und Trinkbuden. Doch wie gut sind sie für jemanden erreichbar, der kein Fußgänger ist? Unterwegs auf dem großen Volksfest - im Rollstuhl. mehr

Zapfen, singen, tanzen: So feiert Kiel

Es muss nicht immer am Wochenende sein: Während der Kieler Woche feiern viele Gäste auch in der Woche. NDR.de hat zwei Standbetreiber aus Dubai und Belgien an der Kiellinie besucht. mehr

Wie Sanitäter auf der Kieler Woche Leben retten

Innerhalb von wenigen Minuten müssen Sanitäter am Einsatzort sein - auch bei Großveranstaltungen. NDR.de hat zwei Sanitäter im Dauereinsatz auf der Kieler Woche begleitet. mehr

Madcon lassen Kiel hüpfen

N-JOY

Fette Beats auf der Kieler Woche. Am Ostseekai spielten erst Iggy & The German Kids und anschließend Madcon, die Superstars aus Norwegen - und 8.000 Fans feierten eine fette Party. mehr

Kapitän Bocks letzte Windjammerparade

Zahlreiche Segler nehmen jedes Jahr an der Abschlussparade der Kieler Woche teil. Damit es nicht zu Kollisionen mit Frachtern kommt, sind Schiffe wie die „Bussard“ im Einsatz. mehr

Ausbildung: Spielwiese Kieler Woche

Fünf Mediengestalter nutzten die Kieler Woche - nicht zum Feiern, sondern für ihre Ausbildung. Sie haben gefilmt, interviewt, getextet und Videos geschnitten. mehr

Frühstücks-Beat ist der Hammer!

Die Jury und das Publikum waren sich einig: Frühstücks-Beat sind der Schleswig-Holstein Hammer 2014. Die Musiker setzen sich gegen sieben Konkurrenten beim größten Musikwettbewerb des Nordens durch. mehr

Bier, Glasen und Qualen - das Kieler Woche-ABC

Die Kieler Woche 2014 ist beendet: Neun Tage lang herrschte auf dem Wasser und an Land Partystimmung. Schwelgen Sie in Erinnerungen - mit dem kleinen Kieler Woche-ABC. mehr

Mitmachen

Quiz

Sie haben's drauf? Dann beweisen Sie es: Das Kieler Woche Quiz

Sie sind ein KiWo-Kenner? Wirklich? Dann stellen Sie es unter Beweis und machen bei unserem Kieler Woche Quiz mit. Quiz

Das schönste KiWo-Plakat aus 25 Jahren

Wir haben Ihnen die Schmuckstücke der vergangenen 25 Jahre gezeigt, Sie haben Ihr Lieblingsmotiv gewählt: Seit 1948 wirbt jedes Jahr ein neues Kieler-Woche-Plakat für die Festwoche. mehr

Rückblick

15 Bilder

Kieler Woche: Windjammerparade 2013

Trotz Nieselregens hat der maritime Höhepunkt der Kieler Woche 2013 gut 100.000 Schaulustige an die Förde gelockt. Besonderer Hingucker war nach vier Jahren Pause das Segelschulschiff "Gorch Fock". Bildergalerie

Hintergrund: Von der Freundschaftsregatta zum Großereignis

1882 wird die erste Kieler Woche ausgetragen - mit 20 Jachten auf der Förde. Heute ist sie das größte Segelsportereignis der Welt und zugleich ein gigantisches Volksfest. mehr