Stand: 27.05.2017 17:42 Uhr

Bengtsson gewinnt Derby

Beim deutschen Spring- und Dressurderby in Hamburg-Klein Flottbek hat der Schwede Rolf-Göran Bengtsson den mit insgesamt 300.000 Euro dotierten Großen Preis von Hamburg gewonnen. Bengtsson, der in Breitenburg im Kreis Steinburg lebt, setzte sich auf seinem Hengst Casall im Stechen mit 0 Fehlern und der schnellsten Zeit von 42,69 Sekunden durch. | 27.05.2017 17:41

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

02:36 min

Tatort-Dreh mit Wotan Wilke Möhring in Lübeck

27.05.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:14 min

Flensburg fiebert kleinem Finale entgegen

27.05.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:28 min

Mini-Herzschrittmacher hilft Risikopatienten

27.05.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin