Thema: Niedriglöhne

Wenn ein Vollzeitjob nicht zum Leben reicht

12.11.2017 08:00 Uhr

Die Menschen in Schleswig-Holstein haben immer häufiger einen Nebenjob, weil das Geld aus dem Hauptberuf nicht ausreicht. Mittlerweile sind es 90.000 Arbeitnehmer - Tendenz steigend. mehr

Reform ist ein Sieg für Arbeitnehmer in der EU

24.10.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Die EU-Länder haben die sogenannte Entsenderichtlinie reformiert und sich auf verschärfte Regeln gegen Lohn- und Sozialdumping geeinigt. David Zajonz kommentiert die Erfolgsaussichten. mehr

mit Video

VW und Arbeit: TV-Debatte zur Landtagswahl

26.09.2017 21:20 Uhr

Vertreter von CDU, SPD, Grünen, FDP, Die Linke und AfD haben am Dienstag bei Hallo Niedersachsen über Wirtschaftspolitik gesprochen. Es ging um VW und um den Arbeitsmarkt. mehr

Audios & Videos

29:26

Billigkraft statt Babysitter

20.10.2017 21:15 Uhr
DIE REPORTAGE
28:14
04:26

Spanien: Euro-Krise noch nicht überwunden

07.02.2017 23:30 Uhr
Weltbilder
06:44

Arbeitgeber tricksen beim Mindestlohn

24.02.2015 21:15 Uhr
Panorama 3
06:55

Ohne Lohn: Ausbeutung griechischer Arbeiter

12.08.2014 21:15 Uhr
Panorama 3
28:39

Dänisches Bettenlager: Der Daunenkönig

11.03.2014 21:15 Uhr
Panorama - die Reporter

Viele Mindestlohn-Verstöße bei Gastro-Betrieben

29.05.2017 15:55 Uhr

Bei Mindestlohn-Kontrollen in Mecklenburg-Vorpommerns Gastgewerbe hat der Zoll bei zehn Prozent der überprüften Unternehmen Verstöße festgestellt. 21 Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. mehr

Der Mindestlohn ist zu niedrig!

13.04.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Der Armutsbericht der Bundesregierung zeigt: Das Vermögen in Deutschland ist ungleich verteilt. Das liege auch am zu niedrigen Mindestlohn, kommentiert Christoph Prössl. mehr

Hungerlöhne in SH - Berater helfen Ausländern

29.03.2017 20:46 Uhr

Ob in der Gastronomie, auf Äckern oder Werften: Viele Ausländer, die bei uns im Norden ihr Geld verdienen, leiden unter krassen Arbeitsbedingungen. Eine neue Beratungsstelle soll das ändern. mehr

Goldschmaus: Neue Schikanen für Leiharbeiter

09.03.2017 16:43 Uhr

Subunternehmer schikanieren offenbar die Leiharbeiter von Böseler Goldschmaus. Diese bekommen mitten in der Nacht Verträge vorgelegt, ohne zu wissen, was sie da unterschreiben. mehr

Danish Crown: Leiharbeiter proben den Aufstand

10.02.2017 18:27 Uhr

Im Dezember haben Leiharbeiter des Schlachthofes Böseler Goldschmaus sich ihre Festanstellung erkämpft. Nun drängen die Werkvertragsarbeiter bei Danish Crown auf verlässliche Bedingungen. mehr

mit Video

Entgeltdiskriminierung: Klage abgewiesen

01.02.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Frauen verdienen im Schnitt weniger als Männer - auch in den Medien. Eine "Frontal21"-Reporterin hatte deshalb das ZDF verklagt. Die Klage wurde jetzt abgewiesen, doch der Kampf geht weiter. mehr

Schlachter Goldschmaus übernimmt Leiharbeiter

20.12.2016 14:27 Uhr

Das Schlachtunternehmen Böseler Goldschmaus will nun endgültig seine 400 Werkvertragsarbeiter fest anstellen. Allerdings verzögert sich die eigentlich für Januar geplante Übernahme. mehr

Projekt: Einkommen auch in der Nebensaison

18.12.2016 11:26 Uhr

Weniger Arbeit, weniger Einkommen: In der Nebensaison herrscht für Saisonarbeitskräfte im Gastgewerbe meist Ebbe im Geldbeutel. Ein Pilotprojekt in Mecklenburg-Vorpommern soll nun Abhilfe schaffen. mehr

Equal Pay Day: Hoffen auf mehr Lohngerechtigkeit

19.03.2016 04:30 Uhr

Frauen verdienen im Schnitt 22 Prozent weniger als Männer. Darauf macht heute der Equal Pay Day aufmerksam. Im Norden gibt es regionale Unterschiede bei der Einkommensschere. mehr