Thema: Aktuelles und Hintergründe zu VW

Parteien im Streit: Es dreht sich (vieles) um VW

10.08.2017 14:43 Uhr

Kurz vor der Auflösung des Niedersächsischen Landtags läuft bereits der Wahlkampf. Ein wichtiges Thema: VW. Der Konzern soll Einfluss genommen haben auf Weil - aber auch auf McAllister. mehr

Parteien im Streit: Es dreht sich (vieles) um VW

10.08.2017 14:43 Uhr

Kurz vor der Auflösung des Niedersächsischen Landtags läuft bereits der Wahlkampf. Ein wichtiges Thema: VW. Der Konzern soll Einfluss genommen haben auf Weil - aber auch auf McAllister. mehr

mit Video

VW: Formulierungshilfen auch für McAllister?

09.08.2017 20:27 Uhr

Ministerpräsident Weil (SPD) steht in der Kritik, weil er eine Rede vorab VW vorgelegt hat. Doch auch sein Vorgänger McAllister (CDU) hat offenbar um Formulierungshilfen ersucht. mehr

mit Video

SPD und CDU halten am VW-Gesetz fest

09.08.2017 19:39 Uhr

Nach der Forderung von FDP-Chef Christian Lindner, Volkswagen vollständig zu privatisieren, melden sich SPD und CDU zu Wort. Sie sind sich ungewohnt einig: Das VW-Gesetz bleibt. mehr

mit Audio

Trumps Rhetorik heizt Nordkorea-Konflikt unnötig an

09.08.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Nordkorea ist auf dem Weg zur Atommacht - und die USA drohen wenig versteckt mit Krieg. Die Krise auf der koreanischen Halbinsel spitzt sich verbal zu. Ein Kommentar von Martin Ganslmeier. mehr

mit Video

VW: Osterloh will mehr Tempo bei Markenumbau

09.08.2017 10:00 Uhr

Die Ziele des VW-"Zukunftspakts" beim Stellenabbau sind laut Betriebsratschef Bernd Osterloh erfüllt. Bei Digitalisierung und Batterieforschung fordert er mehr Tempo. mehr

Lies begrüßt "Umweltprämie" für alte Dieselautos

09.08.2017 08:28 Uhr

Wer sein altes Dieselauto verschrottet und bei VW einen Neuwagen kauft, bekommt bis zu 10.000 Euro vom Autobauer. Niedersachsens Wirtschaftsminister Lies lobt die "Umweltprämie". mehr

mit Audio

"Kritik am VW-Gesetz ist ein Ablenkungsmanöver"

09.08.2017 08:25 Uhr

Niedersachsens Landesregierung muss verantwortungsvoll mit seiner engen Verflechtung mit Volkswagen umgehen. Das sagte Christina Deckwirth von der Organisation LobbyControl NDR Info. mehr

VW-Affäre: Die Verlogenheit der Opposition

08.08.2017 18:30 Uhr

Zuletzt ist klar geworden: Politik und Autohersteller sind viel zu eng verzahnt. Kersten Mügge kritisiert in seinem Kommentar das Verhalten der Opposition in der VW-Affäre. mehr

mit Video

Opposition weiß schon lange von Abstimmung mit VW

08.08.2017 18:25 Uhr

Schon vor einem Jahr hat die Landesregierung der Opposition erläutert, dass Erklärungen mit VW vorab besprochen würden. Das zeigt ein vertrauliches Protokoll, das NDR, WDR und SZ vorliegt. mehr

mit Video

Politiker bei VW? Für Althusmann reicht der MP

08.08.2017 13:15 Uhr

CDU-Landeschef Althusmann will Verflechtungen mit VW lockern. Künftig soll nur noch der Ministerpräsident in den VW-Aufsichtsrat, den zweiten Sitz des Landes bekäme ein Wirtschaftsexperte. mehr

Überflüssig, schädlich: Weg mit dem VW-Gesetz!

07.08.2017 17:08 Uhr

Nach der umstrittenen Regierungserklärung von Niedersachsens Ministerpräsident Weil wird über das VW-Gesetz diskutiert. Jens Brommann plädiert in seinem Kommentar für eine Abschaffung. mehr