Ein Pkw steht in einer Tanne. © TelenewsNetwork

Mann bei Wildunfall tödlich verletzt

Auf der B 239 nahe Wagenfeld ist ein 62-jähriger Mann tödlich verunglückt. Ein Rehbock prallte in die Windschutzscheibe seines Autos, nachdem es mit einem anderen Pkw kollidiert war.

4,33 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

mit Video

62-Jähriger stirbt bei Wildunfall auf B 239

Auf der B 239 im Landkreis Diepholz ist ein 62-Jähriger tödlich verunglückt. Nachdem ein Reh in seine Windschutzscheibe geschleudert worden war, prallte sein Wagen gegen einen Baum. mehr