Stand: 26.09.2016 19:13 Uhr

170.000 Euro Schaden durch Brand in Biogasanlage

In Lengerich (Landkreis Emsland) ist am Sonntagabend einen Biogasanlage in Flammen aufgegangen. Dabei entstand ein Schaden von rund 170.000 Euro. Der Brand war laut Polizei in einem Container ausgebrochen, in dem Gärreste gelagert werden.

Keine Verletzten

Ein Behälter mit mehr als 300 Litern Schwefelsäure platzte durch das Feuer. Die Brandursache ist noch unklar. Die Ermittler könnten den Brandort noch nicht betreten, da die ausgelaufene Schwefelsäure noch nicht vollständig beseitigt sei, sagte ein Polizeisprecher.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 26.09.2016 | 08:30 Uhr