Stand: 04.07.2017 09:07 Uhr

Sonderausstellung: Von Monstern und Einhörnern

Riesenseeschlangen, Einhörner und Affenmenschen - was ist Fabelwesen und was gibt es wirklich? Dieser Frage widmet sich die Sonderausstellung "Mythos Monster - Nessie, Einhorn & Co - Geheimnisvollen Fabelwesen auf der Spur" im Wattenmeer Besucherzentrum in Wilhelmshaven. Zu sehen sind unter anderem lebensgroße Nachbildungen von mystischen Wesen - etwa Bigfoot oder das Ungeheuer von Loch Ness - und realen Tieren, die uns noch heute Rätsel aufgeben - wie der Riesenmaulhai.

Monströse Sonderausstellung in Wilhemshaven

"Monsterworkshops" für Kinder

Für Kinder gibt es "Monsterworkshops", zudem spezielle Führungen für Familien. Kindergärten und Schulen bietet das Besucherzentrum ein pädagogisches Begleitprogramm an. Die Wanderausstellung ist noch bis zum 8. Oktober in Wilhelmshaven zu sehen.

Das Besucherzentrum in Wilhelmshaven informiert sein 1992 über den Naturraum Wattenmeer. Seit 2009 trägt es den offiziellen Titel "UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum". Zu den Highlights der Ausstellung zählen ein Sturmerlebnisraum sowie das präparierte Skelett eines Pottwals mitsamt plastinierten Organen.

Das Wattenmeer Besucherzentrum

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum
Südstrand 110 b
26382 Wilhelmshaven

Telefon: (0 44 21) 9 10 70

Öffnungszeiten Juli und August:
Täglich von 10 bis 18 Uhr

Weitere Informationen

Wattenmeer: Neues Besucherzentrum eröffnet

Über die Entstehung der Gezeiten können sich Besucher künftig im neuen Wattenmeer-Besucherzentrum in Cuxhaven informieren. Am Mittwoch wurde das Haus offiziell eingeweiht. (21.10.2015) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 26.06.2017 | 05:54 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

29:15

Niedersachsen hat gewählt

16.10.2017 11:00 Uhr
Hallo Niedersachsen
29:36

Das Beste vom Kürbis

15.10.2017 16:30 Uhr
Sass: So isst der Norden
44:35

Apfelmacher auf anderen Wegen

15.10.2017 21:00 Uhr
die nordstory