Stand: 02.04.2017 15:17 Uhr

Container rollen vom JadeWeserPort nach Österreich

Bild vergrößern
Zweimal pro Woche werden Container demnächst per Zug vom JadeWeserPort nach Österreich gebracht. (Archivbild)

Der in Kürze startende Liniendienst der aus mehreren Reedereien bestehenden Ocean Alliance zwischen Asien und dem JadeWeserPort in Wilhelmhaven zeigt schon jetzt seine ersten positiven Auswirkungen. Aufgrund der neuen Anbindung richtet mit der Roland Spedition einer der größten Container-Transporteure in Österreich eine neue Zugverbindung nach Wilhelmshaven ein. Bereits ab diesem Monat sollen zweimal pro Woche die Containerterminals in Enns, Linz, Wien und Graz bedient werden, teilte das Unternehmen mit.

Transport in zwei Etappen

Den Transport zwischen Wilhelmshaven und Bremen übernimmt den Angaben zufolge die in der Hansestadt ansässige Roland Umschlaggesellschaft mit einem neuen Shuttle-Zug, der auch nach Hamburg fährt. Von Bremen aus werden die Container dann per Güterzug an die österreichischen Zielorte transportiert.

Hafen hinkt Erwartungen hinterher

Die Verantwortlichen am JadeWeserPort versprechen sich von dem neuen Liniendienst der Ocean Alliance einen Wachstumsschub. 2016 konnte das Eurogate-Terminal seinen Containerumschlag zwar um knapp 13 Prozent auf 481.720 Standardcontainer (TEU) steigern. Der Tiefwasserhafen blieb damit aber auch im vierten Jahr nach seiner Eröffnung noch weit hinter seiner ursprünglich geplanten Jahresauslastung von 2,7 Millionen TEU zurück.

Weitere Informationen

"Containerhafen Wilhelmshaven" statt "JadeWeserPort"?

"JadeWeserPort" - das klingt zwar schön, aber wo ist der eigentlich? Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) möchte den Hafen deshalb umbenennen - in "Containerhafen Wilhelmshaven". (04.03.2017) mehr

JadeWeserPort: Nordfrost investiert 25 Millionen

Tiefkühl-Logistiker Nordfrost will sein Geschäft am JadeWeserPort in Wilhelmshaven ausbauen. Das Unternehmen aus Schortens investiert 25 Millionen Euro und baut ein neues Kühllager. (02.03.2017) mehr

Neuer Liniendienst steuert JadeWeserPort an

Ab Mai wird die französische Reederei CMA CGM den JadeWeserPort in einen Liniendienst nach Asien einbinden. Der Kreis der potenziellen Kunden erweitert sich dadurch beträchtlich. (20.02.2017) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 20.02.2017 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:05

Eine Kuh mit Star-Allüren

10.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:44

Adventstürchen 10: Die drei warmen Brüder

10.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:51

"Come in": Pate, Oma und Freundin

10.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen