Stand: 06.12.2017 15:53 Uhr

79-Jähriger stirbt bei Unfall auf B 3

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 3 im Heidekreis ist am Mittwochmorgen ein 79-jähriger Mann tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war er zwischen Wintermoor und Welle nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum geprallt. Zeugen alarmierten die Rettungskräfte, die den eingeklemmten Mann aus dem Wrack befreiten. Trotz schneller Hilfe verstarb er noch an der Unfallstelle. Andere Verkehrsteilnehmer waren am Unfallgeschehen offenbar nicht beteiligt. Laut Polizei ist es nicht auszuschließen, dass eine Vorerkrankung des Mannes der Grund für den Unfall war.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 06.12.2017 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:54

Mutmaßliche IS-Unterstützer festgenommen

14.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:55

Landtag: Koalition ist gegen Blaue Plakette

14.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:41

Robert Gernhardts Sicht auf Göttingen

14.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen