Stand: 16.01.2013 19:47 Uhr  | Archiv

Live-Diskussion: Wie gesund ist unser Essen?

Bild vergrößern
Massentierhaltung und Lebensmittelsicherheit sind zwei der Themen der Diskussion junger Politiker auf NDR.de.

Antibiotika im Tierfutter, gentechnisch veränderte Lebensmittel, "Bio-Lüge". Wie gesund ist unser Essen - oder wie schädlich? Mit diesen Fragen beschäftigen sich heute junge Politiker hier ab 20 Uhr auf NDR.de live als Social TV-Event. Alle Nutzer können sich mit ihren Fragen live am Gespräch beteiligen - auch bei Facebook auf NDR Niedersachsen und via Twitter mit dem Hashtag #ltwndr. Ihre Fragen können Sie auch über das Formular am Ende dieser Seite einreichen.

00:00:00 Uhr
live
  • 00:00:00 / 00:00:00

Von Bio bis Massentierhaltung

16.01.2013 20:00 Uhr Autor/in: Josy Wübben

Bio-Fleisch oder Massentierhaltung: Jung-Politiker haben beim dritten Social Video-Event "Deine Entscheidung - Landtagswahl 2013" über die Landwirtschaft diskutiert.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Björn Niemeyer steigt für die CDU in den Ring. Aline Rennebeck, Vorstandmitglied des Juso Landesverbands Niedersachsen kommt für die SPD. Von den Jungen Liberalen kommt der stellvertretende Kreisvorsitzende der FDP Uelzen, Léonard Hyfing, ins Landesfunkhaus. Jan Haude vertritt als Landesvorsitzender die Standpunkte der Grünen. Die Linken werden von Michél Pauly, Direktkandidat in Lüneburg, vertreten. Kurz vor der Landtagswahl wollen die jungen Politiker einen Eindruck vermitteln, wie ihre Parteien zu Problemen wie Massentierhaltung und Lebensmittelsicherheit stehen. Moderiert wird die Diskussionsrunde von Tina Zemmrich vom NDR Fernsehen.