Stand: 30.10.2016 15:37 Uhr

Kunstmuseum Celle zeigt Facetten des Lichts

Es blendet ein und aus, es verbindet und trennt: Licht in seinen unterschiedlichen Formen und Farben ist das zentrale Motiv des experimentellen Kunstprojekts "[p:lux] licht teilen" im Kunstmuseum Celle. Initiiert haben es der Medienkünstler Mischa Kuball und die Kuratorin Magdalena Götz. Kuball, der Professor an der Kunsthochschule für Medien in Köln ist und im Januar 2016 mit dem Deutschen Lichtkunstpreis der Robert Simon Kunststiftung ausgezeichnet wurde, möchte mit der Schau jungen Lichtkünstlern eine Plattform bieten.

Licht in allen Formen und Farben

14 Studenten fertigen Arbeiten an

Eigens für die Ausstellung haben 14 von Kuballs Studenten Arbeiten entwickelt, die "ein breites Spektrum aktueller Lichtkunst auffächern", so das Kunstmuseum Celle: "Mit kritischen Perspektiven, philosophischen Ansätzen und experimentellen Licht-Ideen setzen sich die jungen Künstlerinnen und Künstler mit unterschiedlichen Facetten von Teilhabe in digitalen, öffentlichen und institutionellen Räumen auseinander." Und auch die Besucher selbst können in der Schau ein Teil des Ganzen werden. Das Lichtprojekt ist noch bis zum 6. März im Kunstmuseum Celle zu sehen.

Kunstmuseum Celle zeigt Facetten des Lichts

Im Januar hat Mischa Kuball den Deutschen Lichtkunstpreis der Robert Simon Stiftung erhalten. Nun hat er in Celle eine Schau mit Lichtkunst-Werken seiner Studenten auf die Beine gestellt.

Datum:
Ende:
Ort:
Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon
Schlossplatz 7
29221  Celle
Telefon:
(05141) 12 45 21
E-Mail:
kunstmuseum@celle.de
Öffnungszeiten:
Montags sowie mittwochs bis sonntags von 10.30 bis 16.30 Uhr
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 24.10.2016 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:14 min

Mordanschlag: 22-Jähriger in Untersuchungshaft

26.04.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:20 min

Ausschuss: Pistorius wehrt sich gegen Vorwürfe

26.04.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:56 min

Kaltes April-Wetter: Wie geht es den Tieren?

26.04.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen