Heiko Schmidt, von der Polizeidirektion West (Brandenburg) gibt ein Pressestatement. © TeleNewsNetwork

"Handy-Nummer führte uns nach Niedersachsen"

In Hannover sind eine 19-Jährige und ein Baby aufgespürt worden, die in Potsdam gesucht wurden. Die Jugendliche hatte das Kind verschleppt. Heiko Schmidt vom Polizeipräsidium Brandenburg zum Fall.

2,5 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

mit Video

Baby verschleppt: 19-Jährige psychisch krank?

Leidet eine 19-Jährige, die ein Baby von Potsdam nach Hannover verschleppt hat, an einer psychischen Krankheit? Die Staatsanwaltschaft lässt das prüfen. Die Frau sitzt in U-Haft. mehr