Stand: 23.02.2016 12:26 Uhr

90-Jähriger stirbt bei Feuer in Burgdorf

Bei einem Brand im Peiner Weg in Burgdorf (Region Hannover) ist nach Informationen der Polizei Hannover am Dienstagmorgen ein Mann gestorben. Es handelt sich um den betagten Hauseigentümer - die Einsatzkräfte konnten ihn nur noch tot bergen. Passanten verständigten zuvor die Feuerwehr, nachdem sie bemerkt hatten, dass Rauch aus dem Haus aufsteigt. Zur Brandursache gibt es derzeit noch keinerlei Informationen. Nachbarhäuser waren laut Feuerwehr nicht gefährdet. Die Einsatzkräfte schickten zwei Trupps unter Atemschutz in das Gebäude - trotzdem kam für den 90-Jährigen jede Hilfe zu spät.