Stand: 12.03.2016 17:32 Uhr

Peinerin rammt vier Autos und ein Schaufenster

Den Start ins Wochenende hatte sich eine 48 Jahre alte Frau aus Peine sicher anders vorgestellt: Als sie am frühen Sonnabendmorgen mit ihrer gerade gekauften Mercedes A-Klasse ausparken wollte, verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen. Der Polizei zufolge dauerte der Kontrollverlust so lange an, dass ihr Wagen vier andere Autos zerschrammte, einen Blumenkübel mitriss und letztlich im Schaufenster eines Secondhand-Ladens landete. Die Bilanz: eine zerbrochene Fensterscheibe, drei fahruntaugliche Autos und rund 20.000 Euro Schaden.