NDR Sommertour: "Sternenhimmel" über Buchholz

Zwischen "Villa Kunterbunt" und Pippi Langstrumpf: In Buchholz haben am Samstagabend Tausende mit NDW-Stars - wie Markus und Hubert Kah - das Finale der NDR Sommertour gefeiert. mehr

mit Video

Salzhemmendorf: Haftbefehle wegen versuchten Mordes

Die drei Verdächtigen, die in Salzhemmendorf einen Anschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft verübt haben sollen, sitzen in U-Haft. Der Vorwurf: versuchter Mord und schwere Brandstiftung. mehr

Region Hameln - Ein Raum ohne Rechtsextreme?

Im beschaulichen Weserbergland entkommt eine Flüchtlingsfamilie offenbar knapp dem Tod. Politik und Polizei zeigen sich verwundert: Es gäbe hier keine rechten Strukturen. Wirklich nicht? mehr

Peine kürt Europas neuen König

Schützenkönige aus ganz Europa haben auf dem Europaschützenfest in Peine um den Titel gekämpft - nun steht der Europakönig fest. Den Festmarsch am Sonntag überträgt NDR.de live. mehr

Goslar protestiert gegen Neonazi-Demo

In Goslar haben sich am Sonnabend zwei Gruppen gegenübergestanden. Die eine protestierte gegen die Asylpolitik des Oberbürgermeisters, die andere gegen Neonazis und Fremdenhass. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Fanrandale in Zügen: Ein Problem ohne Lösung?

Mehr als eine Million Euro Schaden verursachen niedersächsische Fußballfans jedes Jahr in Regionalzügen. Es hat seinen Grund, warum die Polizei die Vandalen nur selten stoppen kann. mehr

mit Video

Vom Trauma erzählen - Verständnis wecken

18.000 junge unbegleitete Flüchtlinge kamen 2014 nach Deutschland, auch Bazeer. Beim Aktionstag in Göttingen erzählt er von seiner Flucht, um Verständnis für die Nöte der Kinder zu wecken. mehr

Akrobatik in Glasgow: Gifhorner Tänzer bei WM

Schnelle Schritte und ausgefeilte Choreografien: Am Wochenende will die Gifhorner Crew "Special Delivery" bei der Streetdance-WM in Schottland zeigen, dass sie die beste der Welt ist. mehr

14 Bilder

Harz und Heide: Oldtimer gehen auf Reisen

Am Donnerstag ist die Hamburg-Berlin-Klassik Oldtimer-Rallye gestartet. Die historischen Mobile machen bis Sonnabend Zwischenstopps in Niedersachsen, bevor sie in Hamburg das Ziel erreichen. Bildergalerie

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

0:3 in Mainz: Hannover ohne Fortschritt

Hannover 96 hat auch in Mainz die "Findungsphase" nicht beendet. Das Team von Trainer Michael Frontzeck verlor vollauf verdient und steckt schon wieder in der Abstiegszone. mehr

Pläne mit der Plane - Feuerwehr schreckt Gaffer ab

Ein Slogan gegen die Sensationsgier? Das soll in Wunstorf bald Realität werden. Die Feuerwehr arbeitet an einer sogenannten Gafferplane, um Schaulustige abzuschrecken. mehr

7 Bilder

Nachwuchs bei den seltenen Somali-Wildeseln

Ringelstrümpfe und spitze, flauschige Ohren - durch die Wüstenlandschaft im Zoo Hannover tobt seit wenigen Tagen ein wildes Mädchen: Fohlen "Megan", eines der seltenen Somali-Wildesel. Bildergalerie

EU schaltet sich bei Finanzhilfen für Verbände ein

Nachdem die Finanzhilfen des Landes für Wohlfahrtsverbände in die Kritik geraten sind, hat die EU-Kommission ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland eingeleitet. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

00:43 min

Delmenhorst: Großfeuer in Vereinsheim

In der Nacht ist ein Vereinsheim in einer Delmenhorster Kleingartenanlage ausgebrannt. Bereits vier Nächte zuvor stand dort eine Parzelle in Flammen, die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Video (00:43 min)

mit Video

"Superpilot" fliegt jahrelang ohne Lizenz

Zehntausende Passagiere soll ein Inselflieger-Pilot seit 2007 illegal über die Nordsee befördert haben. Sein Motiv ist völlig unklar. Freunde und Geschäftspartner sind fassungslos. mehr

Biennale in Ihlienworth strahlt weltweit aus

Seit 2004 gibt es in Ihlienworth bei Cuxhaven Kunstausstellungen zum Thema Nachhaltigkeit. Mittlerweile sorgt die Biennale, die bis zum 17. Oktober läuft, weltweit für Furore. mehr

12 Bilder

Eindrucksvolle Bilder von der Nordseeküste

Ob Dorum, Wremen oder Cuxhaven - der Hobby-Fotograf Stefan Gerlach schießt eindrucksvolle Bilder an der niedersächsischen Nordseeküste. Ein beliebtes Motiv: Türme aller Art. Bildergalerie

Region Lüneburg/Heide/Unterelbe

Polizist schwebt nach Einsatz in Lebensgefahr

Ein 31-jähriger Polizist ist in Seevetal lebensgefährlich verletzt worden, als er in der Nacht zu Sonnabend eine Prügelei beenden wollte. Zwei Verdächtige wurden festgenommen. mehr

mit Video

Selfie in der Heide: "Die effektivste Werbung"

An etwa 100 Stellen in der Heide werden Besucher künftig aufgefordert, ein Selfie zu schießen und online zu stellen. Die Lüneburger Heide GmbH nennt das moderne Mund-zu-Mund-Propaganda. mehr

mit Video

Hebammen leiten neues Geburtshaus in Soltau

Unter der Leitung von freiberuflichen Hebammen: In Soltau ist am Freitag ein neues ambulantes Geburtshaus eröffnet worden - in der ehemaligen Geburtsstation des Klinikums. mehr

Boitzer Wolfsattacke: Wahr oder unwahr?

Er bleibt dabei: "Der Wolf hat mich angegriffen", sagt Jäger Ralf Krüger. Einem Gutachten zufolge stimmen seine Schilderungen aber nicht mit den Spuren in Boitze überein. mehr

Region Osnabrück/Emsland

mit Video

Mit Enochs läuft's: Osnabrück schlägt Kiel

Beim Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück läuft es wieder. Unter Interimscoach Joe Enochs feierten die Niedersachsen den zweiten Sieg im zweiten Spiel: Gegen Kiel gab es ein 3:2. mehr

20 Bilder

Open-Air-Dinner für den guten Zweck

900 Menschen sind am Sonnabend zum ersten Osnabrücker Bürgerdinner auf den Marktplatz gekommen. Festliche Tafeln luden zum Speisen ein. Der Erlös geht an wohltätige Einrichtungen. Bildergalerie

Grenzenlos verbunden: Funker in der Grafschaft

Tüfteln, funken, sammeln: Am Wochenende treffen sich Funk-Begeisterte bei den 47. Deutsch-Niederländischen Amateurfunkertagen in Bad Bentheim. Es gibt einen Flohmarkt und Peilwettbewerbe. mehr

Als der Regen Osnabrück überschwemmte

Vor fünf Jahren wurde Osnabrück von einer bis dahin nicht gekannten Überschwemmung verwüstet. Sogar Katastrophenalarm wurde ausgelöst - das erste Mal seit dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Zum Schluss

Bleibt der Fall Drage für immer ungelöst?

Wie ein Mahnmal erinnert das verlassene Haus in Drage an die seit fünf Wochen verschwundenen Sylvia und Miriam Schulze. Wird das Familiendrama jemals aufgeklärt? Die Hoffnung schwindet. mehr