Stephan Weil (SPD) spricht im Landtag. © NDR

"Macht darf niemals Selbstzweck sein"

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sieht in den Ereignissen der letzten Tage die Gefahr eines unsachlichen Wahlkampfs. Die Wähler könnten sich dadurch von der Demokratie abwenden.

bei Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen