Stand: 03.02.2017 12:17 Uhr

Landtag diskutierte über Lehrermangel

Für die Abgeordneten war es ein kurzer letzter Tag der 43. Sitzungswoche: Am Freitag haben sich die Abgeordneten im Niedersächsischen Landtag mit den Themen Lehrermangel und Unterrichtsversorgung beschäftigt. Dabei ging es um einen Antrag der CDU, in dem Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) dazu auffordert wird, die Daten zur Unterrichtsversorgung aus einer Erhebung im August bis spätestens zum 6. Februar vorzulegen.

Für Heiligenstadt ist die Unterrichtsversorgung angesichts des Lehrermangels zur Dauerbaustelle geworden. Nach einer Prognose ihres Hauses wird die Versorgung für das laufende Schuljahr allerdings bei 98 Prozent liegen. Kürzlich zeigte sich Heiligenstadt aber optimistisch, dass auch durch die Einstellung von Quereinsteigern noch eine Steigerung um einen Prozentpunkt möglich sein könnte.

"Reichsbürger" waren Donnerstag Thema

Am Donnerstag standen unter anderem die Themen Terrorabwehr und die "Reichsbürger"-Szene auf der Tagesordnung. In der Diskussion um sichere Herkunftsstaaten forderte die CDU die Regierung auf, sich in der Bundesratsabstimmung einzusetzen, die Maghreb-Staaten als sicher einzustufen. Zudem berichtete Landesinnenminister Boris Pistorius (SPD) davon, dass die Landesaufnahmebehörde Braunschweig nicht die einzige sei, in der es mutmaßlich Sozialbetrug durch Asylbewerber gegeben hat. Alle sechs Landesaufnahmebehörden seien davon betroffen.

Weitere Informationen
02:20 min

Debatte über Unterrichtsversorgung

03.02.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Opposition und Regierung lieferten sich im Niedersächsischen Landtag einen harten Schlagabtausch zur Unterrichtsversorgung. Die Opposition spricht von Fehlplanung. Video (02:20 min)

04:16 min

Auch Quereinsteiger als Lehrer willkommen

02.02.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Viele hundert Quereinsteiger gewährleisten den Unterricht in den Schulen. Vor allem in den Fächern Physik, Mathematik und Chemie. André Grimpe ist einer von ihnen. Video (04:16 min)

03:26 min

Landtag debattiert über VW-Managergehälter

01.02.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Vertauschte Rollen im Landtag: Während CDU und Liberale gegen die Maßlosigkeit der VW-Manager wettern, muss die rot-grüne Regierung ihr Vorgehen in den VW-Gremien rechtfertigen. Video (03:26 min)

02:24 min

Debatte im Landtag über Sozialbetrug

01.02.2017 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00 Uhr

In der Braunschweiger Landesaufnahmestelle sollen Flüchtlinge Leistungen erschlichen haben. Diesem mutmaßlichen Sozialbetrug sei Rot-Grün nicht strikt nachgegangen, meint die CDU. Video (02:24 min)

Downloads

Tagesordnung der Landtagssitzungen im Februar

Der Downloadlink stellt die Tagesordnung des Landtags vom 1. bis 3. Februar Dezember bereit. Download (199 KB)

Rückblick
mit Video

Der Landtag im Februar

Die Themen Terrorabwehr sowie die "Reichsbürger"-Szene haben die Abgeordneten im Niedersächsischen Landtag in der 43. Sitzungswoche beschäftigt. mehr

Der Landtag im Dezember

Der Niedersächsische Landtag kommt heute zum letzten Mal in diesem Jahr zusammen. Im Mittelpunkt steht dabei die Verabschiedung des Doppelhaushalts. mehr

Der Landtag im November

Die Landtagssitzungen im November waren maßgeblich von der Debatte um den Umgang mit der Geflügelpest geprägt. Mehrfach gab der Landwirtschaftsminister Erklärungen dazu ab. mehr

Der Landtag im September

Die Plenarwoche im Landtag ist zu Ende. Die wichtigsten Themen waren die Debatte um eine mögliche terroristische Bedrohung, den Nachtragshaushalt sowie die Verfassungsschutzreform mehr

Der Landtag im August

Die Abgeordneten haben unter anderem über die Infrastruktur gesprochen - vor allem über den Zustand der Straßen. Es war die erste Sitzungswoche nach der Sommerpause. mehr

Der Landtag im Juni

Bei der letzten Sitzung der Juni-Plenarwoche haben die Abgeordneten im Landtag die Sicherheit im Maßregelvollzug diskutiert. Hoch her ging es auch beim Thema Milchkrise. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 03.02.2017 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:46 min

Entlastung für Schulleiter geplant

23.02.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell
01:38 min

Northeimer soll Terroranschlag geplant haben

23.02.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell
01:27 min

Flensburg gewinnt Handball-Nord-Duell

23.02.2017 14:00 Uhr
NDR//Aktuell