Stand: 15.02.2016 15:09 Uhr

Bald beginnt der Handy-Frühling

Bild vergrößern
Auf dem Mobile World Congress 2015 stellte Samsung das Galaxy S6 vor. Jetzt wird der Nachfolger des Spitzenklasse-Smartphones erwartet.

Am Sonntag beginnt in Barcelona der Mobile World Congress - die wichtigste Handymesse der Welt. Dort will unter anderem Samsung sein neues Smartphone-Flaggschiff vorstellen. Das neue Galaxy-Smartphone soll bereits am Sonntag vor Eröffnung der Handy-Messe präsentiert werden und wird wahrscheinlich den Namen S7 tragen. Mehr verrät Hersteller Samsung noch nicht, aber auf den Technik-Seiten im Internet gibt es wie immer zahlreiche Gerüchte, Spekulationen und angeblich durchgesickerte Fotos.

Optisch verändert Samsung demnach bei seinem Top-Modell nicht viel im Vergleich zum Vorgänger, aber natürlich werden Prozessor und Kamera verbessert. In der Edge-Variante wird wohl auch der Bildschirm auf 5,5 Zoll vergrößert.

Ein Display, das niemals richtig aus ist

Spekulationen zufolge könnte der Bildschirm auch eine neue Funktion namens "Always On" erhalten. Genau so etwas hat Samsungs Konkurent LG bereits angekündigt, der in Barcelona ebenfalls sein neues Spitzen-Handy G5 vorstellen will. Bei der "Always-On"-Funktion von LG werden Dinge wie verpasste Anrufe oder die Uhrzeit auf einem Teil des Bildschirms auch angezeigt, wenn das Display eigentlich zum Stromsparen ausgeschaltet ist.

Erweitert Apple im März die Produktpalette?

Im Gegensatz zu den Herstellern von Android-Smartphones bleibt Apple dem Mobile World Congress fern. Technik-Blogs erwarten, dass Apple Mitte März seine relativ kleine Produktpalette erweitert: um ein aktualisiertes Modell des älteren iPhone 5. Das wäre dann ein vergleichsweise günstiges Smartphone - gedacht für Kunden, die nicht immer das neueste Modell haben möchten und größere Bildschirme unhandlich finden.

Angeblich soll das neue Gerät schon kurz nach der Vorstellung am 15. März erhältlich sein - ungewöhnlich für Apple-Ankündigungen. Außerdem wolle Apple einen neuen Tablet-Computer und neue Modelle der Apple Watch vorstellen, berichtet das Online-Magazin 9to5Mac.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Netzwelt | 15.02.2016 | 15:38 Uhr