Thema: Datenschutz

Datenschützer kritisieren Polizei Lüneburg

03.02.2017 14:40 Uhr

Die niedersächsische Datenschutzbeauftragte hat die Datensammelpraxis der Polizei in Lüneburg kritisiert. Daten von Demonstranten sollen ohne Rechtsgrundlage gespeichert worden sein. mehr

mit Video

Snowden wieder per Live-Stream auf der CeBIT

25.01.2017 13:40 Uhr

Wenn im März in Hannover die CeBIT wieder IT-Experten aus aller Welt versammelt, will sich auch Whistleblower Edward Snowden äußern. Schon 2015 meldete er sich per Video-Schalte. mehr

mit Video

Big Data: Gefahren für Journalisten

03.01.2017 19:00 Uhr

Wann gehen "Spiegel"-Redakteure schlafen? Welche Leser-Kommentare sind erwünscht? David Kriesel glaubt, das zu wissen. Er speichert und analysiert "Spiegel Online"-Artikel. mehr

Das Internet der Dinge und wie man es einhegt

30.12.2016 13:41 Uhr

Die Hacker auf dem Jahrestreffen des Chaos Computer Clubs in Hamburg sehen das Internet der Dinge kritisch. Sie wollen mehr Aufklärung - und forderten Warnhinweise etwa auf Toastern. mehr

Datenschützer warnen vor mehr Videoüberwachung

27.12.2016 17:26 Uhr

Niedersachsens Datenschutzbeauftragte Thiel spricht sich gegen eine Ausweitung der Videoüberwachung aus. In aktuellen Forderungen nach mehr Kameras stecke auch viel Aktionismus. mehr

Das Dilemma der Überwachung

21.12.2016 18:24 Uhr

Markus Beckedahl, Gründer des Blogs netzpolitik.org, über die Beschlüsse, die Videoüberwachung auszuweiten und die Vorratsdatenspeicherung einzuschränken. mehr

Fake News: Wer erst nachdenkt, teilt sie nicht

13.12.2016 16:19 Uhr

Dass sich Falschmeldungen über Netzwerke wie Facebook rasend schnell verbreiten, ist eine Schattenseite des Internets. Lässt sich das Problem lösen? Nils Kinkel kommentiert. mehr

Klingbeil sieht Facebook in der Verantwortung

13.12.2016 09:14 Uhr

Der SPD-Netzexperte Klingbeil hat auf NDR Info gefordert, bei Falschmeldungen im Internet die sozialen Netzwerke in die Pflicht zu nehmen. Notfalls müssten dafür Gesetze her. mehr

Spamfilter: Pavillon wird Zentrum der Netzkultur

11.12.2016 14:12 Uhr

Eine Woche dreht sich im Kulturzentrum Pavillon alles um das Thema Netzwelt. Ab Montag gibt es Workshops und Diskussionen - unter anderem mit Markus Beckedahl und Elke Wittich. mehr

Polizei will Einbrüche per App vorhersehen

05.12.2016 16:18 Uhr

Ab Februar testet die Polizei Braunschweig "PreMAP" - das System soll Wohnungseinbrüche per Software vorhersagen können. Funktioniert die App, soll sie landesweit eingeführt werden. mehr

Hackerangriff: Schartner fordert besseren Schutz

02.12.2016 09:24 Uhr

Große Unternehmen wie die Telekom sorgen nicht für ausreichend Schutz ihrer Kunden vor Hackerangriffen. Das sagte der IT-Experte Götz Schartner im Interview auf NDR Info. mehr

"Erfolgreicher Schlag gegen die Cyber-Mafia"

01.12.2016 21:18 Uhr

Niedersächsische Ermittler haben geholfen, eines der weltweit größten Hacker-Netzwerke aufzudecken. Es gab Durchsuchungen in zehn Ländern, fünf Festnahmen und Lob vom Innenminister. mehr