Stand: 27.08.2016 09:31 Uhr

Wrodow: Strohmiete geht in Flammen auf

In Wrodow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) hat in der Nacht zu Sonnabend ein Strohmieten-Brand einen hohen Sachschaden verursacht. Wie die Polizei mitteilte, war die Feuerwehr noch am Morgen mit Löscharbeiten an der 30 Meter breiten und 10 Meter langen Miete beschäftigt. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, entstand bei dem Feuer ein Sachschaden von 25.000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen wollte die Polizei Brandstiftung nicht ausschließen. | 27.08.2016 09:31