Stand: 18.02.2017 18:33 Uhr

Wittenburg: Passant rettet 85-Jährige bei Hausbrand

In Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) hat ein unbekannter Passant eine 85-jährige gehbehinderte Frau aus einer brennenden Wohnung gerettet. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, hatte offenbar eine Herdplatte den Brand ausgelöst. Laut Polizei gelang es der Frau nicht, mit ihrem Rollstuhl ins Freie zu gelangen. Ein vorbeikommender Mann trat demnach die Tür ein und trug die Frau ins Freie. Während die Feuerwehr den Brand löschte, ging der Mann weg. | 18.02.2017 18:32