Stand: 21.10.2017 14:20 Uhr

Wismar: Feuerwehren in MV beraten über Nachwuchs

In Wismar haben sich am Sonnabend 250 Vertreter der Feuerwehren in Mecklenburg-Vorpommern versammelt, um über mangelnden Nachwuchs und veraltete Technik zu beraten. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, versprach Innenminister Lorenz Caffier (CDU) den Anwesenden, sich weiter für eine bessere finanzielle Ausstattung der Feuerwehren einzusetzen. Der Verband vertritt alle öffentlichen Feuerwehren in Mecklenburg-Vorpommern und engagiert sich für rund 40.000 Mitglieder. | 21.10.2017 14:19

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:42

Feuerwehr: "Stiefelgeld" sorgt für Diskussion

21.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:40

Hauptverkehrsader in Greifswald abgesackt

21.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:01