Stand: 23.02.2017 07:47 Uhr

Waren: Rentner übergeben Betrügern 24.000 Euro

Ein älteres Ehepaar aus einem Dorf bei Waren ist durch einen sogenannten Enkeltrick um 24.000 Euro gebracht worden. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, hatte sich ein Mann am Telefon als Enkel der Rentner ausgegeben und um finanzielle Hilfe gebeten. Laut Polizei bat er die 75 und 79 Jahre alten Eheleute, das Geld einer Frau auszuhändigen, da er nicht selbst vorbeikommen könne. Erst nach der Übergabe von 24.000 Euro kamen dem Ehepaar Zweifel. | 23.02.2017 07:47

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:02 min

Promotion beim AfD-Landtagsabgeordneten

23.02.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:15 min
02:13 min

Grippewelle und Keuchhusten in MV

23.02.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin