Stand: 19.11.2017 15:28 Uhr

Waren: Drei Bootsmotoren gestohlen

Unbekannte haben am Wochenende in Waren drei Bootsmotoren gestohlen. Laut Polizei handelte es sich um einen 60-PS- und zwei 300-PS-Außenbordmotoren auf zwei Booten. Der Schaden wird mit rund 50.000 Euro beziffert. Beide Boote hätten sich auf Trailern auf dem umzäunten Gelände eines Bootshandels befunden. Die Tatzeit lag laut Polizei zwischen Sonnabend- und Sonntagmittag. | 19.11.2017 15:27

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:20

Volkstrauertag: Gedenken der Kriegstoten

19.11.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:11

Krebskonferenz: Kaum Nachsorge für Patienten

19.11.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:48

Ein gutes Geschäftsjahr für Hansa

19.11.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin