Stand: 30.08.2016 18:01 Uhr

Signale für Entlassungen in der Landwirtschaft

Die niedrigen Milchpreise und die unter den Erwartungen gebliebene Ernte führen offenbar zu ersten Konsequenzen in der Beschäftigungssituation in der Landwirtschaft. Vor allem Betriebe in Vorpommern kündigten Personalabbau an. Die Situation entwickele sich nicht günstig, sagte Heiko Miraß, Chef der für Vorpommern zuständigen Arbeitsagentur. Er habe Signale, die über das normale Maß saisonaler Entlassungen hinausgingen. | 30.08.2016 18:00