Stand: 20.11.2017 07:12 Uhr

Schwerin: Senior fährt zwei Fußgänger an

Zwei Fußgänger sind in Schwerin von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der 75-Jährige und die ein Jahr ältere Frau wollten am Sonntag eine Straße überqueren, als sie von dem Wagen eines 80-Jährigen erfasst wurden, wie die Polizei mitteilte. Die Frau wurde schwer, der Mann leicht verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. | 20.11.2017 07:11

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:20

Volkstrauertag: Gedenken der Kriegstoten

19.11.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:11

Krebskonferenz: Kaum Nachsorge für Patienten

19.11.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:48

Ein gutes Geschäftsjahr für Hansa

19.11.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin