Stand: 24.09.2016 14:34 Uhr

Rostock: Landesschau für Pilzsucher geöffnet

Im Botanischen Garten in Rostock ist am Sonnabend die 38. Landes-Pilzschau eröffnet worden. Wie die Veranstalter mitteilten, kamen am ersten Tag der Ausstellung rund 600 Zuschauer. Bis Sonntag stellen Sammler und Experten noch rund 100 verschiedene Arten Frischpilze aus. Aufgrund der trockenen Witterung sind in diesem Jahr deutlich weniger Arten zu sehen, sagte ein Sprecher. Sonst wurden bis zu 350 Pilzsorten ausgestellt. Daher seien die Eintrittspreise gesenkt worden, hieß es. | 24.09.2016 14:33