Stand: 24.02.2017 07:57 Uhr

Rostock: Internationaler Springertag startet

In der Rostocker Neptunschwimmhalle beginnt am Freitag der internationale Springertag. Wie NDR 1 Radio MV berichtere, gehen insgesamt 75 Wasserspringer aus 17 Nationen an den Start. Darunter sind auch Olympiateilnehmer aus Rio und Wassersportler aus China, Kanada oder auch Malaysia, obwohl keine anderen Wettkämpfe im Umfeld hier in Europa stattfinden. Das spreche für die hohe Qualität der Veranstaltung, heißt es. Der Springertag ist gleichzeitig eine Station in der Grand-Prix Weltserie. Die ersten Entscheidungen im Kunstspringen der Herren und im Turmspringen der Frauen fallen ab 17 Uhr 30. Der Rostocker Springertag dauert bis Sonntag. | 24.02.2017 07:52

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:02 min

Promotion beim AfD-Landtagsabgeordneten

23.02.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:15 min
02:13 min

Grippewelle und Keuchhusten in MV

23.02.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin