Stand: 23.03.2017 11:51 Uhr

Mutmaßliche Trickbetrügerin in Rostock gefasst

Die Rostocker Polizei hat eine Frau ermittelt, die mit dem sogenannten Enkeltrick mehrere Tausend Euro ergaunern wollte. Das Opfer sollte eine 90-jährige Seniorin sein. Die Enkeltochter der alten Dame half entscheidend bei dem Fall: Sie informierte die Polizei und rief noch zuvor bei der Sparkasse an, um zu verhindern, dass ihrer Großmutter das Geld ausgezahlt wurde, so wie es die mutmaßliche Betrügerin gefordert hatte.

Als LKA-Mitarbeiterin ausgegeben

Diese hatte sich beim Telefongespräch mit der Rentnerin als Mitarbeiterin des Landeskriminalamtes ausgegeben. Zur Geldübergabe kam es nicht. Kurz vorher konnten Polizisten die mutmaßliche Betrügerin festnehmen. Die 21-Jährige hatte einen falschen Dienstausweis der Polizei bei sich.

Die Rostocker Staatsanwaltschaft beantragte Haftbefehl gegen die Berlinerin, der vom Amtsgericht gegen eine sogenannte Meldeauflage außer Vollzug gesetzt wurde. Die Tatverdächtige muss sich einmal pro Woche bei der Polizei melden.

Weitere Informationen

So wehren Sie sich gegen Enkeltrick und Co.

Enkeltrick, Gewinnversprechen, Schockanrufe - immer wieder gelingt es Betrügern, arglosen Menschen ihr Geld abzunehmen. Die Polizei rät: skeptisch sein und nachfragen! mehr

05:01

"Chefmasche": Betrüger tricksen Firmen aus

12.03.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Bereits mehrfach haben Kriminelle Firmen in Niedersachsen um Millionen Euro geprellt. Bei der "Chefmasche" werden Angestellte genötigt, im Auftrag des Chefs Geld zu überweisen. Video (05:01 min)

Trickbetrüger: Mehr als 300.000 Euro erbeutet

2016 hat das Landeskriminalamt bislang 18 erfolgreiche Telefon-Trickbetrügereien im Nordosten registriert. Der Schaden: mehr als 300.000 Euro. In den meisten Fällen werden die Täter nicht ermittelt. (14.12.2016) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 23.03.2017 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

00:41

Ahrenshoop: Kammermusiktage heben begonnen

22.10.2017 16:30 Uhr
Nordmagazin
00:28

Handball: Schwerin unterliegt Hamburg

22.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:30

Die Woche im Nordmagazin

22.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin