Stand: 24.03.2017 08:57 Uhr

Groß Miltzow: 100.000 Euro Schaden nach Brand

In Groß Miltzow im Landkreis Vorpommern-Rügen hat das ehemalige Gutshaus gebrannt. Nach Angaben der Polizei brach das Feuer in der Küche aus, während der 78-jährige Mieter bei der Gartenarbeit war. Wie NDR 1 Radio MV berichtete, konnten etwa 30 Kameraden der umliegenden Feuerwehren ein Ausbreiten der Flammen auf das gesamte Gebäude verhindern. Der Schaden liegt bei rund 100.000 Euro, verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. | 24.03.2017 08:57

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:17 min
07:33 min
03:35 min

Gartentipp: So gelingt der Rosenschnitt

23.03.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin