Stand: 25.04.2017 13:42 Uhr

Darß: Prerowstrom soll ausgebaggert werden

Im versandeten Prerow-Strom sollen noch in dieser Woche die Baggerarbeiten beginnen. Seit Anfang März ist die Zufahrt zum Hafen Prerow auf dem Darß für die gesamte Schifffahrt gesperrt. Zwei Schiffe sitzen seitdem im Hafen fest. Eine Reederei, die bisher einen Linienverkehr zwischen Born, Bodstedt, Wieck und Prerow angeboten hatte, zählt wegen des geschlossenen Hafens rund 90 Prozent weniger Fahrgäste. Der Inhaber prüft momentan, ob er wegen der Einbußen Mitarbeiter entlassen muss. Voraussichtlich erst Ende Mai, nach Abschluss der Baggerarbeiten, wird der Hafen wieder erreichbar sein. | 25.04.2017 13:41

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:01 min

Streit in Wolgast: Sellering entschuldigt sich

24.04.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin