Familiendrama: Freispruch trotz Kindstötung?

Im Januar soll ein 39-Jähriger in Glinde seine beiden Kinder getötet haben. Er gilt als psychisch krank. Heute Mittag begann der Prozess gegen den Mann. Auch ein Freispruch ist möglich. mehr

Kellogg kommt nach Hamburg

Der Cornflakes-Hersteller Kellogg zieht nach Hamburg. Das Unternehmen verlegt seine Nordeuropazentrale von Bremen an die Elbe. Die Produktion soll erstmal am alten Standort bleiben. mehr

Gaza-Flüchtlinge werden in Westerstede versorgt

Spät in der Nacht haben zwei Frauen und ein Mädchen die Westersteder Klinik erreicht. Sie sind die ersten Kriegsverletzten aus dem Gazastreifen, die in Deutschland behandelt werden. mehr

Niedersachsen

"Hells Angels"-Party: Großeinsatz in Helmstedt

Vor einem Jahr ist in Wolfsburg ein Charter des Rockerclubs "Hells Angels" gegründet worden. Das wird am Sonnabend in Helmstedt gefeiert - unter den kritischen Augen der Polizei. mehr

Wurde verletzte Sechsjährige missbraucht?

Das im Landkreis Aurich schwer verletzt entdeckte Mädchen ist Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Die Polizei spricht von "massiver Gewalteinwirkung". Wurde es missbraucht? mehr

Ein Ort zum Durchatmen: Kinderhospiz öffnet

In Wilhelmshaven wird heute Niedersachsens zweites Kinder- und Jugendhospiz eröffnet. Es ist Platz für acht schwerstkranke Patienten - vom Säugling bis zum 24-Jährigen. mehr

Schleswig-Holstein

mit Video

Fischer setzen Mini-Aale aus

Fischer an der Schlei haben 240.000 Aale zwischen Schleswig und Schleimünde ausgesetzt. In der Vergangenheit war der Bestand der Fische zurückgegangen. Nun hat er sich wieder erholt. mehr

mit Video

Habeck will Landeslabor mit mehr Geld ausstatten

Fast ein Viertel aller kontrollierten Fleischprodukte im Jahr 2013 waren mangelhaft. Landwirtschaftsminister Habeck will sich für eine bessere Kontrolle einsetzen und die Mittel für das Landeslabor erhöhen. mehr

mit Video

Bombe in Bad Oldesloe problemlos entschärft

Experten haben am Donnerstagnachmittag eine Fliegerbombe in Bad Oldesloe entschärft. Etwa 2.000 Menschen mussten ihre Wohnungen verlassen. Auch ein Tierheim wurde evakuiert. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Waren will Vorkaufsrecht für Bahnhof

Für 77.000 Euro ist der sanierungsbedürftige Bahnhof in Waren jüngst an russische Investoren versteigert worden. Nun will die Stadt von ihrem Vorkaufsrecht Gebrauch machen. mehr

Mehr Patienten: Wismarer Klinik baut an und um

Ein neuer Computertomograph, zwei Kreißsäle für werdende Mütter: Bis Ende 2015 gibt das Sana-Hanseklinikum in Wismar zehn Millionen Euro für Sanierung und Umbauten aus. mehr

Minister lässt Pädagogik-Buch zurückrufen

In Mecklenburg-Vorpommern ist ein an allen Schulen verteilter Pädagogik-Ratgeber wieder eingesammelt worden. Darin war eine Danksagung an einen mutmaßlichen Kinderschänder abgedruckt. mehr

Hamburg

mit Video

Fall Yagmur: Behördenchef räumt Fehler ein

Die Gefährdung der dreijährigen Yagmur ist Hamburgs Bezirksamtsleiter Grote zufolge falsch eingeschätzt worden. Im Prozess um ihren Tod wurde unterdessen erneut die Mutter belastet. mehr

Liberal und frei: Was ist dran am Mythos Altona?

Altona feiert von heute an 350-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum räumt ein Historiker mit Legenden um den Bezirk auf. Sind die Altonaer zu Unrecht stolz auf das liberale Flair? mehr

mit Video

Arbeiter darf kein Zahngold aus Asche nehmen

Ein früherer Mitarbeiter eines Hamburger Krematoriums soll Schadenersatz zahlen, weil er Zahngold aus der Asche Verstorbener verkaufte. Das hat das Bundesarbeitsgericht entschieden. mehr