mit Video

Osterrönfeld: Gasofen Grund für Hausexplosion?

Bei einer Explosion in einem Haus in Osterrönfeld in Schleswig-Holstein sind Sonntag fünf Menschen verletzt worden. Als Ursache vermuten die Ermittler einen Gasofen. Möglicherweise ist dieser explodiert. mehr

mit Video

Winterspaß im Norden - aber viele Glätte-Unfälle

Während es im Harz beste Wintersportbedingungen gibt, führen Schnee und Eis weiter zu glatten Straßen im Norden. Hoch "Brigitta" soll nun für eine Wetterberuhigung sorgen. mehr

Ausland verweigert Annahme: 100.000 Küken getötet

Das Ausland will keine Putenküken aus den Geflügelpest-Gebieten im Landkreis Cloppenburg importieren. Einem Medienbericht zufolge wurden bereits 100.000 gesunde Küken getötet. mehr

Niedersachsen

mit Video

Wildtiere im Zirkus: Hameln scheitert mit Verbot

Ein Zirkus mit Wildtieren darf nach einem Gerichtsbeschluss nun doch in Hameln gastieren. Die Stadt hatte beschlossen, kommunale Flächen nur an Zirkusse ohne Wildtiere zu vermieten. mehr

mit Video

Windrad-Havarie: Wie gefährlich sind die Anlagen?

Seit Dezember sind in Norddeutschland gleich zwei Windräder abgebrochen, zuletzt eine Anlage in Neu Wulmstorf. Die Ursachen dafür sind noch unklar. Wie gefährlich ist die Technik? mehr

Ausgezeichnete "Superplätze" zum Campen

Der ADAC hat Campingplätze in Rieste (Landkreis Osnabrück) und Wietzendorf (Heidekreis) für Qualität und Service ausgezeichnet. Sie überzeugten mit Wellnessanlage und Showprogramm. mehr

Schleswig-Holstein

mit Video

Ermittlungen nach Massenkarambolage auf A 1

Nach einem Unfall auf der A 1 ermittelt die Staatsanwaltschaft. Am Wochenende war dabei eine Frau ums Leben gekommen. Beteiligt waren rund 30 Autos - darunter ein Wagen mit Autopilot der Firma Tesla. mehr

Baby totgeschüttelt - Prozess gegen 28-Jährigen

Ein 28-Jähriger steht seit Montag vor dem Landgericht Flensburg. Er soll das Baby seiner Lebensgefährtin zu Tode geschüttelt haben. Zum Prozessauftakt schwieg der Mann. mehr

Acht gegen einen: Attacke in Kiosk vor Gericht

Vor einem Jahr war ein Mann bei einer Gewaltattacke in einem Kieler Kiosk schwer verletzt worden. Ein Augenzeuge wurde mit einer Waffe bedroht. Acht Männer müssen sich deshalb nun vor Gericht verantworten. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

mit Video

NPD-Verbot: Caffier ist zuversichtlich

Wir die NPD verboten? Am Dienstag verkündet das Bundesverfassungsgericht sein Urteil. In Mecklenburg-Vorpommern sind die Rechtsextremen 2016 aus dem Landtag geflogen. Ein Verbot hätte dennoch Folgen. mehr

2.000 notorische Schulschwänzer: Hesse in der Kritik

In Mecklenburg-Vorpommern ist die Zahl der Schulschwänzer im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Bildungsministerin Hesse sieht kein Problem, die Opposition einen Offenbarungseid. mehr

Niederländische Panzerübung in Jägerbrück

Auf dem Truppenübungsplatz Jägerbrück bei Torgelow hat am Montag ein Manöver niederländischer Streitkräfte begonnen. Weil das Nachbarland seine Panzer abgeschafft hat, greift es auf deutsche zurück. mehr

Hamburg

"AIDAprima": Lotsen sehen kein Fehlverhalten

Die Hamburger Lotsenbrüderschaft sieht kein Fehlverhalten des Kapitäns der "AIDAprima". Das Kreuzfahrtschiff wurde auf der Nordsee von großen Wellen getroffen, drei Passagiere verletzten sich. mehr

Hamburg verbucht erneut Haushaltsüberschuss

Die Stadt Hamburg hat im vergangenen Jahr zum dritten Mal in Folge einen Überschuss im Kernhaushalt erwirtschaftet. Laut NDR 90,3 liegt das Plus bei mindestens 250 Millionen Euro. mehr

Noch mehr Fahrgäste nutzen U-Bahnen und Busse

Rund 443 Millionen Hamburger und Touristen haben im vergangenen Jahr die Busse und U-Bahnen der Hochbahn genutzt. Den größten Zuwachs gab es bei zwei U-Bahnlinien. mehr