mit Video

Polizeiwagen brennen in Hamburg-Eimsbüttel

In Hamburg sind in einem Hinterhof erneut Mannschaftswagen der Polizei ausgebrannt. Die Polizei geht von einer politisch motivierten Tat aus und sieht einen Zusammenhang mit den G20-Gipfel. mehr

mit Video

Ex-V-Mann will vor Innenausschuss aussagen

Ein heute 29-Jähriger, der als Jugendlicher für die Rostocker Polizei gearbeitet hat, widerspricht dem Innenministerium, er sei nur Informant gewesen. Er will sich im Landtag erklären. mehr

mit Video

Senvion-Mitarbeiter wehren sich gegen Pläne

Hunderte Mitarbeiter des Windanlagen-Herstellers Senvion haben in Hamburg gegen geplante Standortschließungen demonstriert. Dort gab es ein Krisentreffen - allerdings ohne den Senvion-Vorstand. mehr

Niedersachsen

mit Video

"Norwegian Joy" meistert Fahrt auf der Ems

Der größte Teil der Emsüberführung ist geschafft. Die "Norwegian Joy" hat das Sperrwerk bei Gandersum hinter sich gelassen. Nächster Halt ist das niederländische Eemshaven. mehr

mit Video

"AfD darf Presse nicht einfach ausschließen"

Die AfD hat bei ihrem Landesparteitag in Hannover erneut Medienvertreter ausgeschlossen. Der Hamburger Staatsrechtler Ulrich Karpen sieht die Grenze des Verfassungswidrigen erreicht. mehr

mit Video

Gefährder plante Messerattacken und Autobomben

Messerattacke auf Polizisten, Autobomben – der in Göttingen als Gefährder festgenommene Nigerianer hat Anschläge in Deutschland geplant. Details liefert die Urteilsbegründung. mehr

Schleswig-Holstein

mit Video

Mehr Meeresforschung als Kiel hat 2020 keiner

170 Labore, 250 Büros und 1.000 Mitarbeiter: In Kiel entsteht bis 2020 der größte Meeresforschungsstandort in Europa. Das Herzstück des Geomar Helmholtz-Zentrums wird digital. mehr

mit Audio

Piratenpartei: "Totgesagte leben länger"

Die Piratenpartei hat den Slogan präsentiert, mit dem sie bis zur Landtagswahl um Wähler kämpfen will. Die jüngste NDR Umfrage gibt allerdings wenig Anlass zur Hoffnung. mehr

mit Video

Neues Polster für Sylt kostet 26 Millionen Euro

Was für den Rest der Westküste die Deiche sind, das ist für Sylt der Sand. Große Mengen davon werden vorgespült, damit die Nordsee die Insel nicht ganz verschlingt: Kosten: 26 Millionen Euro bis 2020. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

mit Video

Einbrüche bei Landwirten: Haftstrafe für Polen

Eine Bande hat bei Einbrüchen in Agrarbetriebe entlang der A 20 Beute im Wert von einer halben Million Euro gemacht: Ein 26-jähriger Pole ist nun zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. mehr

mit Video

Nationalpark Jasmund: 300 Buchen werden gefällt

Im Nationalpark Jasmund auf der Insel Rügen werden in diesem Jahr etwa 300 Buchen an der Kante zum Stadtrand zu Sassnitz gefällt. Die geschädigten Bäume gefährden Häuser und Verkehr. mehr

mit Video

Anklam macht Weg für "Löwenzahn-Labor" frei

Der Reifenhersteller Continental will in Anklam erforschen, wie man aus russischem Löwenzahn Reifen herstellen kann. Die Stadtvertreter stimmten nun dem Verkauf eines Grundstücks dafür zu. mehr

Hamburg

mit Audio

Reederei Hapag-Lloyd will 1.500 Stellen abbauen

Weltweiter Stellenabbau, doch der Standort Hamburg soll gestärkt werden: Hapag-Lloyd will im Zuge der Fusion Stellen einsparen. Jeder zehnte Job bei der Reederei soll wegfallen. mehr

mit Video

Timo Kraus: Polizei stellt Ermittlungen ein

Nach dem Tod des vermissten HSV-Managers Timo Kraus steht für die Polizei fest: Es handelt sich um einen Unglücksfall. Die Witwe hatte zuvor Zweifel an den Ergebnissen geäußert. mehr

mit Video

Türken stimmen in Hamburg ab

Rund 83.000 Türken aus Hamburg und Schleswig-Holstein können zwei Wochen lang über das Verfassungsreferendum in ihrem Heimatland abstimmen. Zum Start gab es Schlangen am Konsulat in Hamburg. mehr