Friesenbrücke: Schiffsbesatzung bleibt straffrei

Der Kapitän und der Lotse, die vor einem Jahr mit dem Frachter "Emsmoon" die Friesenbrücke in Weener rammten, werden nicht bestraft. Das hat das Landgericht Aurich entschieden. mehr

mit Video

Zehn Jahre nach "Kyrill": Mehr Vielfalt im Wald

Zehn Jahre ist es her, dass der Sturm "Kyrill" in Niedersachsens Wäldern eine Schneise der Verwüstung hinterließ. Die Katastrophe wurde vielerorts für einen Neuanfang genutzt. mehr

Greifswald: Ernst-Moritz-Arndt-Uni ändert ihren Namen

Vertreter der Universität Greifswald haben am Mittwoch überraschend entschieden, ihre Hochschule nicht weiter nach Ernst Moritz Arndt zu benennen. Der Autor ist wegen zahlreicher Äußerungen umstritten. mehr

Niedersachsen

mit Video

Kopftuchstreit: Klage von Lehrerin gescheitert

Eine muslimische Pädagogin, die im Unterricht ein Kopftuch tragen wollte, bekommt keine Entschädigung. Das hat das Verwaltungsgericht Osnabrück am Mittwoch entschieden. mehr

mit Video

Ehemann getötet? 21-Jährige schweigt vor Gericht

Wegen Mordes an ihrem 63 Jahre alten Ehemann steht eine 21-Jährige seit Mittwoch in Hildesheim vor Gericht. Zu den Vorwürfen schwieg sie, gab aber einen Einblick in ihr Leben. mehr

mit Video

Busfahrer lässt Kinder an Unfallstelle aussteigen

Nach einem tödlichen Unfall in Tappenbeck hat die Feuerwehr das Verhalten eines Busfahrers kritisiert. Dieser hatte die Kinder aussteigen lassen, die daraufhin zur Unfallstelle gingen. mehr

Schleswig-Holstein

mit Video

Habeck: "120 Prozent" für die Landtagswahl

Schleswig-Holsteins Umweltminister Habeck wird die Grünen nicht in die Bundestagswahl führen. Bei der Urwahl der Grünen ist er knapp gescheitert. Nun ist er "voller Leidenschaft" für die Landtagswahl. mehr

Bestattungsrecht: Asche verstreuen oder nicht?

Ist es ethisch in Ordnung, wenn die Asche eines Verstorbenen außerhalb des Friedhofs verstreut wird? Die Piraten in Schleswig-Holstein sagen: Ja - und wollen das Bestattungsgesetz lockern. mehr

Minister Habeck will mehr Geld für Öko-Landwirte

Landwirte, die etwas fürs Tierwohl oder für den Naturschutz tun, sollen laut Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Habeck mehr EU-Gelder bekommen. Dafür macht er jetzt Druck in Berlin. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

mit Video

Wird der NPD jetzt der Geldhahn abgedreht?

Nach dem Scheitern des NPD-Verbots gibt es Überlegungen, den Rechtsextremen die staatliche Parteienfinanzierung zu verwehren. Politiker aus MV sehen eine Möglichkeit dazu im BVerfG-Urteil aufgezeigt. mehr

2016 mehr als 1.600 Bürgerbeschwerden

Schülerbeförderung, Windpark-Ausnahmen und nicht nachvollziehbare Behördenbescheide: Mit dem Bürgerbeauftragten Crone gab es auch im vergangenen Jahr viel Gesprächsbedarf. mehr

Zuckerfabrik Anklam: Rübenkampagne beendet

In der Zuckerfabrik in Anklam ist die Rübenkampagne zu Ende gegangen. Es war ein gutes Jahr, so die Geschäftsführung. 1,35 Millionen Tonnen Rüben wurden verarbeitet - mit besonders hohem Zuckergehalt. mehr

Hamburg

Scholz: Kisseler-Nachfolge bald geklärt

Wer soll die Nachfolge von Kultursenatorin Barbara Kisseler in Hamburg antreten? Bürgermeister Olaf Scholz kündigte in der Bürgerschaft an, die Frage Ende Januar zu beantworten. mehr

Neuer Fall von Geflügelpest in Hamburg

Die Geflügelpest ist zurück in Hamburg: In Altenwerder wurde ein verendeter Bussard mit dem Erreger entdeckt. Hunde und Katzen dürfen nun in in vielen Teilen der Stadt nicht mehr frei laufen. mehr

HSH Nordbank: Hamburg hofft nicht auf den Bund

Wie soll man die Schulden der HSH Nordbank stemmen? Hamburg macht sich laut Finanzsenator Tschentscher keine Hoffnung auf Hilfen vom Bund. In Schleswig-Holstein sieht man das anders. mehr