mit Video

Ehemann gesteht Brandattacke in Kronshagen

Das Amtsgericht Kiel hat gegen einen 41-Jährigen Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Der Mann gestand, seine Ehefrau in Kronshagen angezündet zu haben. Die Frau war ihren Verletzungen erlegen. mehr

mit Video

OSZE-Liveblog: Demonstrationen bislang friedlich

Am Rande des OSZE-Treffens in Hamburg gibt es Proteste. Eine Demonstration zog mit mehr als 1.000 Teilnehmern durch das Schanzenviertel. Alle Geschehnisse im Liveblog. mehr

AfD scheitert mit Vorstoß gegen ARD und ZDF

SPD, CDU und Linke im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern haben einen Antrag der AfD einstimmig abgelehnt. Die Fraktion hatte die Kündigung der Rundfunkstaatsverträge gefordert. mehr

Niedersachsen

mit Video

Feuerwehr birgt Auto mit Vermisstem aus Weser

In der Nacht sind zwei junge Männer mit einem Auto in die Weser gestürzt. Ein 18-Jähriger konnte sich retten. Der andere wurde am frühen Nachmittag tot mit dem Auto geborgen. mehr

Stammt Niqab-Schülerin aus Extremisten-Familie?

Die Familie der vollverschleierten Schülerin aus Belm ist im Visier des Verfassungsschutzes: Ihr Bruder und ihr Vater sind offenbar Anhänger des verbotenen "Kalifatsstaates". mehr

mit Video

Familie von getöteter Franziska S. macht Druck

Jörg L. hat gestanden, seine Frau Franziska S. in den 90ern in Hannover getötet zu haben. Mangels Mordmerkmal ist die Tat wohl verjährt. Franziska S.' Familie will nun Druck machen. mehr

Schleswig-Holstein

Punkte in Flensburg jetzt online verfügbar

Seit heute können Autofahrer ihre angesammelten Punkte beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg online abfragen. Wer das tun will, muss allerdings ziemlich gut ausgestattet sein. mehr

SEK-Einsatz in Flensburger Innenstadt beendet

Ein 47-Jähriger soll in Flensburg einen anderen Mann mit einer Waffe bedroht haben. Daraufhin rückte das SEK an. Es nahm den Flensburger, der offenbar psychisch krank ist, in seiner Wohnung fest. mehr

Nach Amokfahrt: Landwirt sieht sich als Opfer

Ein Landwirt hatte im Mai mit seinem Traktor mehrere Polizeiautos geschrottet. Jetzt steht er wegen der Amokfahrt in Kiel vor Gericht. Der Bauer sieht sich als Opfer von Behörden. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Auch MV lehnt Richtlinie für Traditionsschiffe ab

In Mecklenburg-Vorpommern gefährdet eine neue Bundesrichtlinie zahlreiche Traditionsschiffe. Die rot-schwarze Koalition in Schwerin will sich für Ausnahmen stark machen. mehr

Wie weiter mit der Schulsozialarbeit im Land?

Der Landtag Mecklenburg-Vorpommerns hat die Finanzierung der Schulsozialarbeiter im Land diskutiert. Fallen Europäische und Bundesmittel weg, könnte das Sozialministerium einspringen. mehr

Brandanschlag in Neubrandenburg aufgeklärt

Die Polizei in Neubrandenburg hat einen 41-Jährigen verhaftet. Der Mann soll im Oktober Feuer in einem Mehrfamilienhaus gelegt haben. Vier Menschen waren leicht verletzt worden. mehr

Hamburg

Parken in Hamburg wird teurer

Der Hamburger Senat erhöht die Parkgebühren zum 1. Januar deutlich. Seit 1993 seien die Gebühren im Wesentlichen nicht erhöht worden, so die Begründung. Dabei gab es zuletzt 2015 eine Preisanpassung. mehr

Wirtschaftssenator rechnet mit Elbvertiefung

Hamburgs Wirtschaftssenator Horch geht davon aus, dass eine erneute Elbvertiefung vom Bundesverwaltungsgericht genehmigt wird. Umweltverbände hatten dagegen geklagt. mehr

Gruner + Jahr will in die Hafencity ziehen

Lange wurde spekuliert, jetzt steht es fest: Der Verlag Gruner + Jahr zieht innerhalb Hamburgs um. Der Sitz des neuen Pressehauses soll ab 2021 in der Hafencity sein. mehr