Nach dem Frost wird's mild im Norden

Nach dem kalten Wochenende muss morgen vor allem in Niedersachsen noch mit glatten Straßen gerechnet werden. Ab Donnerstag wird's im Norden mild bei bis zu zehn Grad. mehr

Fragen und Antworten zum OSZE-Treffen

Beim Treffen des OSZE-Ministerrats in dieser Woche kommt es zum größten Polizeieinsatz des Jahres in Hamburg. Es gibt Einschränkungen und Absperrungen. Einige interessante Fakten. mehr

Selbstbedienung? Rechnungshof rügt Ärztekammer

Die ehrenamtliche Ärztekammer-Präsidentin und ihr Stellvertreter in Niedersachsen erhalten jeden Monat 7.000 Euro und alle drei Jahre ein neues Auto. Der Landesrechnungshof spricht von Rechtsverstößen. mehr

Niedersachsen

mit Video

Weil lehnt Vollverschleierung grundsätzlich ab

Laut Ministerpräsident Weil soll das Tragen von Niqabs im Unterricht zukünftig grundsätzlich verboten werden. Der Fall einer Belmer Schülerin sei eine absolute Ausnahme. mehr

Wird die Oldenburgische Landesbank verkauft?

Die Oldenburgische Landesbank soll Berichten zufolge von der Commerzbank übernommen werden. Am Nachmittag sollen offenbar gut 1.000 Mitarbeiter über die Pläne informiert werden. mehr

Schleswig-Holstein

Abbau FRG-1 Geesthacht: Unterlagen öffentlich

Bürger können ab heute Unterlagen zum geplanten Abbau des Forschungsreaktors Geesthacht einsehen. Wer Bedenken gegen das Vorhaben hat, kann Einwendungen einreichen. mehr

Greenpeace: Ölbohrungen im Wattenmeer nicht rechtens

Probebohrungen nach Öl im Wattenmeer sind umstritten. Umweltminister Habeck will darüber noch vor der Wahl entscheiden. Greenpeace fordert eine Ablehnung - und stützt sich auf ein Gutachten. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Bauingenieur aus MV mit Bundesverdienstkreuz geehrt

Bauingenieur Peter Günther ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Bundespräsident Gauck überreichte die Auszeichnung an den Schweriner Handwerkskammer-Präsidenten. mehr

Zug rammt im Gleisbett festgefahrenen Pkw

Ein Auto ist in Lüssow beim Überfahren eines abgesperrten Bahnübergangs stecken geblieben. Ein Regionalexpress krachte gegen den Wagen, der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. mehr

Hamburg

Mord in Harburg: Angeklagter gibt Schüsse zu

Ein halbes Jahr nach den tödlichen Schüssen auf einen 43-Jährigen in Harburg hat vor dem Hamburger Landgericht der Prozess begonnen. Ein 22-Jähriger muss sich wegen Mordes verantworten. mehr

mit Video

Containerschiff ist wieder frei

Die in Hamburg in der Elbe auf Grund gelaufene MS "Hanni" ist wieder frei. Nach zwölf Stunden gelang es Schleppern, das Containerschiff aus dem Schlick zu ziehen. mehr