Stand: 25.04.2017 14:06 Uhr

Zwei Männer nach Mordversuch in Bergedorf verhaftet

Die Hamburger Polizei hat am Dienstag zwei Männer gefasst, die versucht haben sollen, einen 34-Jährigen in Bergedorf umzubringen. Das Opfer wurde am Sonntag in seiner Wohnung zusammengeschlagen und lebensgefährlich verletzt. Der Mann wurde mehrmals operiert und überlebte den Angriff. Der Hintergrund der Tat ist bisher noch unklar. | 25.04.2017 14:06

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 25.04.2017 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:25 min

Mutmaßliche Salafisten: Prozess vertagt

24.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:08 min

Brandanschlag auf Poletto-Weinbar

24.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:34 min

Innovation: Elektroanhänger für Fahrräder

24.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal