Stand: 08.08.2017 19:08 Uhr

Weiterhin Probleme am Hamburger Flughafen

Die Probleme am Hamburger Flughafen scheinen kein Ende zunehmen. Nachdem zahlreiche Passagiere in den vergangenen Tagen stundenlang auf ihr Gepäck warten mussten, fielen am Montag auch noch Teile eines Computersystems aus. Einer Flughafensprecherin zufolge habe es ein Problem mit der Datenleitung eines externen IT-Anbieters gegeben. Demnach waren mehrere Fluggesellschaften vom Ausfall betroffen und mussten auf althergebrachtes, manuelles Check-in am Schalter umstellen – eine Back-up-Option, die laut Flughafensprecherin jederzeit bestehe. Servicetechniker des IT-Unternehmens kümmerten sich um die Störung.

Unmut in den sozialen Medien

Die erneute Panne am Hamburger Flughafen dürfte wieder für viel Frust bei den Passagieren sorgen. Schon aufgrund der derzeit langen Wartezeiten am Gepäckband hagelte es böse Kommentare. "Einfach unglaublich: Halle brechend voll, kein Gepäckband läuft" oder "Seit über zwei Stunden kein Koffer: Ihr solltet euch was schämen" war dort zu lesen. Auch als "Provinzflughafen" wurde der Hamburg Airport beschimpft.

Ferienzeit und zu wenig Personal

Vom Flughafen selbst heißt es dazu: Ferienzeit, fehlendes Personal und ein hoher Krankenstand bei den Be- und Entladern. Und dieser Personalengpass bleibe erst einmal auch weiter bestehen. Nach Angaben der Sprecherin werden laufend Mitarbeiter eingestellt, doch neue Kräfte seien kaum zu bekommen. Gründe hierfür seien hohe Sicherheitsbestimmungen und die schwere körperliche Arbeit. Dementsprechend hoch sei die Fluktuation.

Warten und doch kein Gepäck

Besonders hart hatte es Passagiere einer spanischen Billig-Fluglinie getroffen. Nachdem sie am Freitagnachmittag zwei Stunden lang am Kofferband gewartet hatten, erfuhren sie, dass ihr Gepäck auf dem Rückweg nach Barcelona war. Weil die Maschine nicht entladen wurde, entschied der Pilot, zwar neue Passagiere mitzunehmen - aber auch das nicht entladene Gepäck.

Weitere Informationen

Gepäckbänder am Flughafen Hamburg ausgefallen

Am Hamburger Flughafen hat es am Sonnabend große Probleme bei der Gepäckbeförderung gegeben: Wegen eines technischen Defekts standen die Bänder still, Passagiere mussten stundenlang warten. (17.06.2017) mehr

Link

Ihre Rechte als Passagier in Europa

Flieger fliegt nicht, verspätet sich oder das Gepäck ist weg. Hier finden Sie eine Übersicht Ihrer Rechte bei Reisen mit der Bahn, mit Flugzeug, Schiff, Bus und Bahn. extern

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 08.08.2017 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:10

Nach Unfällen: Tempo 30 nahe Drogenhilfe-Station

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:45

Hospiz-Arbeit: Ein Koffer für die letzte Reise

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:43

Test: Wie gut ist Ihr Trinkwasser?

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal