Stand: 01.12.2015 09:29 Uhr

Südliches Überseequartier bekommt Gesicht

In der seit Jahren klaffenden Baulücke im Zentrum der Hamburger Hafencity entstehen elf Gebäude im Wert von insgesamt 860 Millionen Euro. Der französische Immobilienkonzern Unibail-Rodamco hat am Montag die Architekturentwürfe für das Geschäfts- und Erlebnisviertel vorgestellt. Die Fassaden der Gebäude werden selbst für die moderne Hafencity spektakuläre Hingucker. Die Architekten haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen - allen voran Christian de Portzamparc aus Paris. Dessen markantes weißes Hochhaus in Segelform kommt in der Nähe des Kreuzfahrtterminals direkt an die Elbkante. Hamburgs Oberbaudirektor Jörn Walter sagte zu dem 70 Meter hohen Bürogebäude: "Es wird das Tor am Magdeburger Hafen bilden."

So soll das südliche Überseequartier aussehen

Einkaufszentrum, Hotels und Großkino

Im Herzen des Überseequartiers baut Unibail-Rodamco ein riesiges Ladenzentrum von mehr als 80.000 Quadratmetern Größe. Um die Hamburger zum Einkaufen in die Hafencity zu locken, verspricht Chef-Entwickler Ulrich Wölfer: "Wir wollen über die Innenarchitektur einen Erlebnischarakter schaffen." Die Einkaufsstraßen erhalten eine Glasdachkonstruktion, die sich wie ein Regenschirm ausbreitet. Rund 50.000 Menschen sollen täglich in die Hafencity gelockt werden, wenn alles fertig ist. Gebaut werden auch zwei Hotels und ein Großkino mit 10 Sälen und rund 2.700 Plätzen. Letzteres soll die Hafencity abends beleben. Auf Wunsch des Senats entstehen zudem 500 Wohnungen.

Stadtentwicklungssenatorin Dorothee Stapelfeldt (SPD) erklärte: "Für die städtebauliche und architektonische Entwicklung des südlichen Überseequartiers ist ein weiterer Meilenstein erreicht." Der Baubeginn ist in gut einem Jahr geplant. 2021 später sollen die wichtigsten Bauten fertig sein.

Karte: Das südliche Überseequartier in der Hamburger Hafencity
Weitere Informationen

Hunderte Sozialwohnungen am Baakenhafen

Im Herzen der Hafencity-Erweiterung am Baakenhafen entstehen 300 Sozialwohnungen. Die Sieger eines Architektenwettbewerbs für die insgesamt 430 Wohneinheiten stehen fest. (06.11.2015) mehr

Überseequartier - die "City der Hafencity"

Viele Läden dominieren das Hafencity-Quartier rund um den Übersee-Boulevard. Im Süden ist das Viertel noch immer eine Baustelle. mehr

Hamburgs neues Vorzeigeviertel: Die Hafencity

Die Hansestadt kehrt zurück an die Elbe: Mit dem Bau der Hafencity entsteht zwischen Grasbrook und Elbbrücken ein neuer Stadtteil mit hochmodernen Gebäuden. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 30.11.2015 | 17:00 Uhr