Stand: 26.01.2017 14:11 Uhr

Erster Spatenstich für Handwerkerhof

Bild vergrößern
Erster Spatenstich: In zwei Jahren soll der Handwerkerhof im Offakamp fertig sein.

Im Stadtteil Lokstedt hat der Bau von Hamburgs erstem mehrstöckigen Gewerbehaus begonnen. Wirtschaftssenator Frank Horch (parteilos) und Handwerkskammerpräsident Josef Katzer setzten am Donnerstag den ersten Spatenstich für das 50-Millionen-Euro-Projekt am Offakamp.

Pilotprojekt mit besonderer Ausstattung

Weil Grundstücke knapp und teuer sind, sollen Handwerksbetreibe nicht nur in Flachbauten untergebracht werden. In der Nähe der Automeile Nedderfeld wird deshalb nun ein vierstöckiger Backsteinbau in die Höhe wachsen, in dem Tischler über Glaser und Heizungsbauer über KfZ-Werkstätten arbeiten können. Ein Vorbild für die Zukunft - mit besonderer Technik, wie Horch betonte: "Wir werden in beiden Gebäudeecken leistungsstarke Aufzüge installieren, um auch schwere Lasten transportieren zu können. Wir haben breite Gänge und belastbare Decken." Weil es ein Pilotprojekt ist und die Quadratmetermiete neun Euro nicht übersteigen soll, schießt Hamburg bis zu 35 Millionen Euro zu.

Platz für 70 Betriebe

Der Bau verzögerte sich um ein Jahr und erste Interessenten sprangen bereits ab. Handwerkskammer-Präsident Katzer: "Trotz dieser schwierigen Ausgangslage haben wir jetzt schon 46 Prozent des Baus vermietet. Das ist, glaube ich - bevor der erste Stein gelegt wurde - eine sehr gute Quote." Bis zur Eröffnung in zwei Jahren würde der Handwerkerhof Meistermeile ausgelastet sein. Er hat Platz für 70 Betriebe mit rund 400 Arbeitsplätzen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 26.01.2017 | 14:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Offakamp,offakamp114.html

Mehr Nachrichten aus Hamburg

01:43

Familiendrama: Frau in Bramfeld erstochen

14.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:27

Scholz zieht Bilanz: "Ein herausforderndes Jahr"

14.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:52

Speicherstadt-App macht Geschichte erlebbar

14.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal