Stand: 25.09.2016 08:35 Uhr

Nordkirche ruft zur Kirchengemeinderatswahl auf

Die Nordkirche wird in diesen Tagen die Wahlunterlagen zur Kirchengemeinderatswahl an zwei Millionen Mitglieder verschicken. Die können darüber entscheiden, wer in den Kirchenvorstand kommt. Es ist für die Kirche ein wichtiges Amt, weil die Kirchengemeinderäte für das Personal, das Vermögen, die Grundstücke und die Gebäude verantwortlich sind. In Hamburg findet die Wahl am 1. Advent statt - das ist der 27. November. Zum ersten Mal dürfen auch 14-Jährige wählen, wie NDR 90,3 berichtet. | 25.09.2016 08:35