Stand: 10.02.2017 20:23 Uhr

NDR 90,3 und Hamburg Journal auf Facebook

Ihnen gefällt unser Programm im Radio und Fernsehen? Dann werden Sie unser Fan auf Facebook!

Was passiert in Hamburg? Was ist los an der Elbe und am Hafen? Wer ist zu Gast im NDR 90,3 Studio? Worüber berichtet das Hamburg Journal? Die Antworten auf diese Fragen finden Sie nicht nur auf www.ndr.de/hamburg, sondern auch auf der Facebook-Seite von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal.

Mit oder ohne Anmeldung

Sie können unsere Seite bei Facebook natürlich ohne vorherige Anmeldung bei Facebook sehen und alle Inhalte lesen, die wir dort zur Verfügung stellen. Um auf unserer Facebook-Seite Kommentare zu hinterlassen oder uns Nachrichten zu schreiben, müssen Sie sich allerdings einen Facebook-Account zulegen. Die Registrierung ist kostenlos und soll dies auch weiterhin bleiben, verspricht Facebook.

"Gefällt mir"

Wenn Sie einen Account haben, können Sie auf unsereFacebook-Seite gehen und den Button "Gefällt mir" klicken. Danach werden Sie künftig mit allen Neuigkeiten rund um NDR 90,3 und das Hamburg Journal versorgt. Sie können natürlich auch Ihren Freunden auf Facebook mitteilen, dass Sie jetzt unser Fan sind. Wenn Sie Kommentare hinterlassen wollen, können Sie diese unter die einzelnden Beiträge schreiben. Sie können aber auch direkt eine Nachricht an uns schreiben.

Datenschutz

Jeder, der sich bei Facebook anmeldet, sollte sich genau überlegen, welche Informationen er dort preisgibt. Wir raten, die Datenschutzbestimmungen und die AGBs sorgfältig zu lesen.

Weitere Informationen

Der NDR in sozialen Netzwerken

NDR 2 und N-JOY diskutieren mit ihren Hörern bei Facebook, NDR.de und Zapp informieren via Twitter: Wo Sie den NDR in sozialen Netzwerken finden, verrät dieser Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 10.02.2017 | 20:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/NDR-903-auf-Facebook-,facebookndr118.html

Mehr Nachrichten aus Hamburg

03:26 min

William und Kate zu Besuch in Hamburg

21.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:37 min

G20-Busfahrer immer noch arbeitsunfähig

21.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:14 min

Türkei-Urlauber lassen sich nicht abschrecken

21.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal