Stand: 11.01.2017 23:05 Uhr

Kindern genähert: 71-Jähriger wieder vor Gericht

Der frühere Kinderbetreuer Olaf R. steht seit Mittwoch wieder in Hamburg vor Gericht. Der wegen Kindesmissbrauchs verurteilte 71-Jährige soll gegen ein Urteil des Landgerichts verstoßen haben, das ihm verboten hatte, sich Kindern und Jugendlichen ohne berechtigten Anlass zu nähern. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, sich in drei Fällen darüber hinweggesetzt zu haben. Demnach soll er einen zwölfjährigen Jungen in Altona gefragt haben, ob er sich bei einem Foto-Shooting in Badehose oder Unterhose ablichten lassen wolle. Er soll ihn auch unsittlich berührt haben.

Zwei 14-Jährige angesprochen

Außerdem soll er am Hauptbahnhof einen 14-Jährigen gefragt haben, ob er gegen eine Zahlung von 100 Euro bereit sei, mit zu ihm nach Hause zu kommen und dort ein Computerspiel zu spielen. Im November 2015 soll er in einem Elektronikmarkt in der Mönckebergstraße einen anderen 14-Jährigen angesprochen haben.

"Er bedauert sein Verhalten"

Zu Prozessbeginn gestand der Angeklagte die Vorwürfe in einer Erklärung, die sein Anwalt verlas: "Er bedauert sein Verhalten und hofft, dass die Jugendlichen nicht ernsthaft und länger belastet wurden." Normalerweise werden bei Verstößen gegen die Führungsaufsicht die Auflagen verschärft, doch angesichts der Vergangenheit von Olaf R. steht eine erneute Gefängnisstrafe im Raum, wie NDR 90,3 berichtete.

Bereits in den 80er-Jahren hatte es Ermittlungen gegen ihn gegeben. 1991 verurteilte ihn das Landgericht unter anderem wegen Kindesentziehung zu zwei Jahren und vier Monaten Gefängnis. 1998 bekam er unter anderem wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern eine Haftstrafe von sechseinhalb Jahren.

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 11.01.2017 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

03:04

Letzter Wahlkampftag in Hamburg

23.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:05

Fahrrad-Klau: Eigentümer gesucht

23.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:49

Aladin feiert sein 20-jähriges Bestehen

23.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal