Stand: 28.07.2016 13:02 Uhr

Hamburg ist jetzt Rainbow City

Hamburg ist jetzt offiziell Rainbow City. Gleichstellungssenatorin Katharina Fegebank (Grüne) hat am Donnerstag die Beitrittserklärung zum internationalen Rainbow-City-Netzwerk unterzeichnet, wie der Senat mitteilte. Das Bündnis aus 32 Städten setzt sich für die Gleichberechtigung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen ein. "Durch den Beitritt zum Netzwerk setzen wir ein weiteres sichtbares Zeichen für Toleranz", sagte Fegebank. | 28.07.2016 13:02